The Who
Live at Leeds

“Live at Leeds” zählt zweifellos zu den besten jemals veröffentlichten Live-Rockalben und zeigt The Who in bestechender Form. Es wurde am 14. Februar 1970 live an der University of Leeds aufgenommen und im Mai 1970 veröffentlicht.

Das Album erschien in einer gefalteten braunen Hülle mit schlichtem Aufdruck. Man versuchte den Eindruck zu erwecken, dass es sich hierbei um ein Bootleg-Album handelte. Im Innern des Albums fanden sich zahlreiche Kopien von Dokumenten, u.a. ein Poster des Auftritts im Londoner Marquee Club, der Vertrag für den Auftritt in Woodstock, das Original des Textes von My Generation, ein Schreiben der Agentur King, das Ablehnungsschreiben der EMI für The High Numbers, ein Foto vom Publikum, ein offizielles Foto der Band und eine Liste mit Auftritten und Gagen.

Keines ihrer später veröffentlichten Livealben kam in Sachen Kraft und Energie an “Live at Leeds” heran.

Tracks:
Young Man Blues 4:45
Substitute 2:5
Summertime Blues 3:22
Shakin’ All Over 4:15
My Generation 14:27 (inkl. Medley aus “Tommy”)
Magic Bus 7:30

Line-Up:
Bass – John Entwistle
Drums – Keith Moon
Guitar – Pete Townshend
Lead Vocals – Roger Daltrey

Orientierungshilfe

Live at Leeds

“Live at Leeds” zählt zweifellos zu den besten jemals veröffentlichten Live-Rockalben und zeigt The Who in bestechender Form. Es wurde am 14. Februar 1970 live an der University of Leeds aufgenommen und im Mai 1970 veröffentlicht.

Das Album erschien in einer gefalteten braunen Hülle mit schlichtem Aufdruck. Man versuchte den Eindruck zu erwecken, dass es sich hierbei um ein Bootleg-Album handelte. Im Innern des Albums fanden sich zahlreiche Kopien von Dokumenten, u.a. ein Poster des Auftritts im Londoner Marquee Club, der Vertrag für den Auftritt in Woodstock, das Original des Textes von My Generation, ein Schreiben der Agentur King, das Ablehnungsschreiben der EMI für The High Numbers, ein Foto vom Publikum, ein offizielles Foto der Band und eine Liste mit Auftritten und Gagen.

Keines ihrer später veröffentlichten Livealben kam in Sachen Kraft und Energie an “Live at Leeds” heran.

Tracks:
Young Man Blues 4:45
Substitute 2:5
Summertime Blues 3:22
Shakin’ All Over 4:15
My Generation 14:27 (inkl. Medley aus “Tommy”)
Magic Bus 7:30

Line-Up:
Bass – John Entwistle
Drums – Keith Moon
Guitar – Pete Townshend
Lead Vocals – Roger Daltrey

Text date: 1970-12-12  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Decca, MCA
Label: Decca, MCA
Duration: 37:42
Tracks: 6
Ident-Code: 13651/190/1



Related news:



Roger Daltrey: As Long As I Have You



Related reviews:


Wilko Johnson / Roger Daltrey: Going back home

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.