The Jimmys
Hot Dish

Beinahe hätten wir dieses Album übersehen. Vergnüglichen Rhythm’n’Blues mit starken, breit angelegten Bläsersätzen und bester analoger Produktion bietet das US-amerikanische Ensemble The Jimmys auf ihrem aktuellen Longplayer “Hot Dish”.

Die Platte erfüllt alle Erwartungen an diese Musikgattung, wodurch sich die Begeisterung für “Hot Dish” sofort einstellt. The Jimmys sind ein Septett aus Wisconsin. Unter den Mitgliedern finden sich gleich drei Songschreiber. Das ist sicher ein Grund, warum die Musik auf “Hot Dish” nicht nur enormen Spaß bereitet, sondern auch sehr qualitätvoll ist.

The Jimmys haben mit “Hot Dish” ein Album eingespielt, das es schier unmöglich macht, eine Lieblingsnummer zu nennen. Das dürfte unsere R’n’B-Platte des Jahres sein. Mal schaun, ob sie noch übertroffen wird…

Orientierungshilfe

Hot Dish

Beinahe hätten wir dieses Album übersehen. Vergnüglichen Rhythm’n’Blues mit starken, breit angelegten Bläsersätzen und bester analoger Produktion bietet das US-amerikanische Ensemble The Jimmys auf ihrem aktuellen Longplayer “Hot Dish”.

Die Platte erfüllt alle Erwartungen an diese Musikgattung, wodurch sich die Begeisterung für “Hot Dish” sofort einstellt. The Jimmys sind ein Septett aus Wisconsin. Unter den Mitgliedern finden sich gleich drei Songschreiber. Das ist sicher ein Grund, warum die Musik auf “Hot Dish” nicht nur enormen Spaß bereitet, sondern auch sehr qualitätvoll ist.

The Jimmys haben mit “Hot Dish” ein Album eingespielt, das es schier unmöglich macht, eine Lieblingsnummer zu nennen. Das dürfte unsere R’n’B-Platte des Jahres sein. Mal schaun, ob sie noch übertroffen wird…

Text date: 2016-09-02  
Text: © Global Music Magazine  
Ident-Code: 10519/1234/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.