Boxgalopp
Hobbädihö

Zwei Jahre lang hat der Bamberger Musiker David Saam gemeinsam mit dem Studio Franken des Bayerischen Rundfunks fränkische Mundart-Kinderlieder gesammelt. Heuer im September wurden Saam und seine Band Boxgalopp mit den Aufnahmen der Lieder fertig. Nun kann man das klangliche Ergebnis in Form einer über das Label Beste! Unterhaltung veröffentlichten CD käuflich erwerben, wozu wir nicht nur alle Eltern ermuntern wollen, sondern auch alle, die mal wieder herzhaft lachen möchten. Kaum eine Scheibe bringt mehr Schwung und gute Laune in die Bude als “Hobbädihö”.

Auch wenn ein wenig Fränkisch-Kenntnisse den Spaß-Faktor erhöhen, kann man auch als Nichtbayer bzw. Nichtfranke die Texte verstehen, da Erläuterungen zu Geschichte, Herkunft und Inhalt der Lieder im Beiheft nachgelesen werden können. Damit dürften auch Hörer aus den Regionen nördlich des Weißwurscht-Äquators Ausdrücke wie “Kroha”, “Endla” oder “Bubblmoo” verstehen. Wenn nicht, ist es ja auch nicht weiter schlimm, mitsingen kann man ja trotzdem.

Neben den schwungvollen und kindgerechten Arrangements der Lieder, begeistern die frechen Texte und die zahlreich an den Aufnahmen mitwirkenden Kinder. Man hört ihren Stimmen an, wieviel Spaß ihnen die Aufnahmen bereiteten. Neben einem ganzen Kinderchor, sind eigene, wie auch Kinder von Freunden auf dem Album zu hören. Es klingt, als wären hier die Urenkel der altehrwürdigen Frankenbänd am Werk. Aber auch den zahlreichen Gästen, u.a. der durch zahlreiche Fernsehauftritte bekannte fränkische Grantler Matthias Egersdörfer und Frankens Supergroup Gankino Circus, scheint es enorme Freude bereitet zu haben, an “Hobbädihö” mitzuwirken.

“Hobbädihö” konnte eigentlich nur auf dem Label Beste! Unterhaltung erscheinen, denn das Album ist wirklich Unterhaltung in bestem Sinne und zugleich dürfte es viel Lachen in die Familien bringen. Machen Sie Ihrem Nachwuchs die Freude! Eine besonders gute Idee ist, dass es im kommenden Jahr noch ein Liederbuch zu “Hobbädihö” geben soll. Betonen möchten wir noch, dass “Hobbädihö” zwar Volkmusik ist, mit Volkstümelei haben Boxgalopp aber dennoch nichts am Hut!

Tracks:
1 – Hobbädihö (02:27)
2 – Bridchäbraad (03:04)
3 – Endla aufn Weiher (02:27)
4 – Giegerla Gögerla (03:41)
5 – Hexenmasdä Grimifax (03:22)
6 – Drei Kroha (01:37)
7 – Sams-Marsch (02:57)
8 – Hans ho, bleib do (03:41)
9 – Dä Bubblmoo (03:38)
10 – Für die liebe Kin’ (00:34)
11 – Do dunne, do doube (03:14)
12 – Klingelingeling nach Berlin (02:29)
13 – Haasn Hoosn Huusn (02:13)
14 – Die Frösch (02:28)
15 – Waberli waberli (00:40)
16 – Fidiaudi (03:06)
17 – Finsdä wors in alle Eggn (03:00)
18 – Vuglbeerbaam (04:33)
19 – Bidschebadschebeedä (02:39)
20 – Unser Vetter Michel (05:07)
21 – Guds Nächdla, gud Nochd (02:30)

Boxgalopp sind:
Carolin Pruy – Geige und Gesang
David Saam – Akkordeon und Gesang
Andreas Richter – Klarinette, Dudelsack und Gesang
Katharina Bauer – Klarinette, Harfe und Gesang


Orientierungshilfe

Hobbädihö

Zwei Jahre lang hat der Bamberger Musiker David Saam gemeinsam mit dem Studio Franken des Bayerischen Rundfunks fränkische Mundart-Kinderlieder gesammelt. Heuer im September wurden Saam und seine Band Boxgalopp mit den Aufnahmen der Lieder fertig. Nun kann man das klangliche Ergebnis in Form einer über das Label Beste! Unterhaltung veröffentlichten CD käuflich erwerben, wozu wir nicht nur alle Eltern ermuntern wollen, sondern auch alle, die mal wieder herzhaft lachen möchten. Kaum eine Scheibe bringt mehr Schwung und gute Laune in die Bude als “Hobbädihö”.

Auch wenn ein wenig Fränkisch-Kenntnisse den Spaß-Faktor erhöhen, kann man auch als Nichtbayer bzw. Nichtfranke die Texte verstehen, da Erläuterungen zu Geschichte, Herkunft und Inhalt der Lieder im Beiheft nachgelesen werden können. Damit dürften auch Hörer aus den Regionen nördlich des Weißwurscht-Äquators Ausdrücke wie “Kroha”, “Endla” oder “Bubblmoo” verstehen. Wenn nicht, ist es ja auch nicht weiter schlimm, mitsingen kann man ja trotzdem.

Neben den schwungvollen und kindgerechten Arrangements der Lieder, begeistern die frechen Texte und die zahlreich an den Aufnahmen mitwirkenden Kinder. Man hört ihren Stimmen an, wieviel Spaß ihnen die Aufnahmen bereiteten. Neben einem ganzen Kinderchor, sind eigene, wie auch Kinder von Freunden auf dem Album zu hören. Es klingt, als wären hier die Urenkel der altehrwürdigen Frankenbänd am Werk. Aber auch den zahlreichen Gästen, u.a. der durch zahlreiche Fernsehauftritte bekannte fränkische Grantler Matthias Egersdörfer und Frankens Supergroup Gankino Circus, scheint es enorme Freude bereitet zu haben, an “Hobbädihö” mitzuwirken.

“Hobbädihö” konnte eigentlich nur auf dem Label Beste! Unterhaltung erscheinen, denn das Album ist wirklich Unterhaltung in bestem Sinne und zugleich dürfte es viel Lachen in die Familien bringen. Machen Sie Ihrem Nachwuchs die Freude! Eine besonders gute Idee ist, dass es im kommenden Jahr noch ein Liederbuch zu “Hobbädihö” geben soll. Betonen möchten wir noch, dass “Hobbädihö” zwar Volkmusik ist, mit Volkstümelei haben Boxgalopp aber dennoch nichts am Hut!

Tracks:
1 – Hobbädihö (02:27)
2 – Bridchäbraad (03:04)
3 – Endla aufn Weiher (02:27)
4 – Giegerla Gögerla (03:41)
5 – Hexenmasdä Grimifax (03:22)
6 – Drei Kroha (01:37)
7 – Sams-Marsch (02:57)
8 – Hans ho, bleib do (03:41)
9 – Dä Bubblmoo (03:38)
10 – Für die liebe Kin’ (00:34)
11 – Do dunne, do doube (03:14)
12 – Klingelingeling nach Berlin (02:29)
13 – Haasn Hoosn Huusn (02:13)
14 – Die Frösch (02:28)
15 – Waberli waberli (00:40)
16 – Fidiaudi (03:06)
17 – Finsdä wors in alle Eggn (03:00)
18 – Vuglbeerbaam (04:33)
19 – Bidschebadschebeedä (02:39)
20 – Unser Vetter Michel (05:07)
21 – Guds Nächdla, gud Nochd (02:30)

Boxgalopp sind:
Carolin Pruy – Geige und Gesang
David Saam – Akkordeon und Gesang
Andreas Richter – Klarinette, Dudelsack und Gesang
Katharina Bauer – Klarinette, Harfe und Gesang


Text date: 2018-11-26  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Beste! Unterhaltung, Boxgalopp
Label: Beste! Unterhaltung
Label code: LC 19104
Distributor: Brokensilence
Barcode: 4251329502133
Duration: 00:59:37
Tracks: 21
Format: CD
Catalogue No: BU084
Ident-Code: 14073/923/1



Related reviews:


Gankino Circus: Die Letzten Ihrer Art

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.