Maria Rita: Amor E Música

NEWS | 2018-02-16

|

Die brasilianische Pop-Samba-Sängerin Maria Rita lässt wieder von sich hören. Auf dem neuen Album “Amor E Música” (“Liebe und Musik”) … Continue reading “Maria Rita: Amor E Música”

Metá Metá: MM3

REVIEWS | 2017-09-04

| | | |

Seit jeher steht der Name Metá Metá (bzw. Kiko Dinucci) für forsche und experimentelle Klänge. Metal, Jazzrock, Afrobeat und Samba, … Continue reading “Metá Metá: MM3”

Maria Rita Stumpf: Brasileira

REVIEWS | 2017-07-25

|

Mit einer Wiederauflage von Maria Rita Stumpfs genialem 1988er-Album “Brasileira” startet das vom brasilianischen Duo Selvagem und Optimo Music gegründete … Continue reading “Maria Rita Stumpf: Brasileira”

Frans Berkhout: 16 Walzer für Fagott solo (Francisco Mignone)

REVIEWS | 2017-05-26
|
|

Der 1950 geborene Frans Robert Berkhout begann mit Blockflöte und Oboe. Im Alter von 12 Jahren wechselte er zum Fagott, … Continue reading “Frans Berkhout: 16 Walzer für Fagott solo (Francisco Mignone)”

Armored Dawn: Mit Fates Warning auf Tour

NEWS | TOURS | 2017-01-26

Im Vorprogramm von Fates Warning kommen Armored Dawn in unsere Landen. Mit ihrem in EIgenregie veröffentlichten Album im Gepäck, kann … Continue reading “Armored Dawn: Mit Fates Warning auf Tour”

Céu: Tropix

REVIEWS | 2016-04-18

| |

Céu braucht man wohl kaum mehr vorzustellen. Die Brasilianerin Maria do Céu Whitaker Poças (so ihr voller Name) ist seit … Continue reading “Céu: Tropix”

Rivière Noire: Rivière Noire

REVIEWS | 2015-11-24
| |

Weltmusik hoch drei. Das Trio Rivière Noire verschmilzt auf ihrem gleichnamigen Debütalbum Musik aus Afrika, Südamerika, der Karibik und Europa. … Continue reading “Rivière Noire: Rivière Noire”

Céu: Live

REVIEWS | 2015-11-08

| | | | |

Zugegeben, unser erster Gedanke war: Ihr fällt nichts mehr ein und bringt deshalb ein Live-Album heraus. Gemeint ist die Brasilianerin … Continue reading “Céu: Live”

Sampler: Brazilian Café

REVIEWS | 2010-02-14

| | | |

Brasiliens berühmtester Nationalheiliger ist der Cafézinho, jener starke, süße und würzige kleine Kaffee, dem gleich mehrmals am Tag gehuldigt wird. … Continue reading “Sampler: Brazilian Café”

Céu: Vagarosa

REVIEWS | 2009-12-09

| | | | |

Das Jahr 2007 war für die Brasilianerin Céu das Jahr ihres internationalen Durchbruchs. Die Musikpresse überbot sich gegenseitig mit Lobeshymnen … Continue reading “Céu: Vagarosa”

Céu

TOURS | 2009-09-05

25.10.09 D-Köln Stadtgarten 26.10.09 D-Hamburg Fabrik 27.10.09 D-Berlin Lido 29.10.09 D-Frankfurt/Main Brotfabrik 30.10.09 CH-Zürich Moods im Schiffbau 31.10.09 D-München Muffatwerk

Sampler: Brazilution 5.6

REVIEWS | 2009-08-11
|
| |

Leichte Musik zur Unterhaltung. Darunter auch klingende Namen, die Qualität versprechen und Künstler, die man nicht gleich ins Brazileiro-Eck gestellt … Continue reading “Sampler: Brazilution 5.6”

Caetano Veloso: Zii E Zie

REVIEWS | 2009-07-07

| | | |

Für die New York Times ist Caetano Veloso “einer der großartigsten Songschreiber des Jahrhunderts”. Mag dies vielleicht etwas zu hoch … Continue reading “Caetano Veloso: Zii E Zie”

Rua Baden Powell Projekt: Rua Nova

REVIEWS | 2009-03-11
|
| | |

Der Gitarrist Martin Müller gründete im Herbst 2002 das Rua Baden Powell Projekt, um dem großen Meister der brasilianischen Gitarre … Continue reading “Rua Baden Powell Projekt: Rua Nova”

Cristina Braga e Eugene Friesen: Paisagem – Grandes cancoes brasileiras

REVIEWS | 2009-02-13

| |

Cristina Braga ist eine umwerfende Sängerin. Die tiefe Melancholie und Zartheit ihrer Stimme scheint wie geschaffen für die Musik auf … Continue reading “Cristina Braga e Eugene Friesen: Paisagem – Grandes cancoes brasileiras”

Siba: E a fuloresta

REVIEWS | 2008-11-25

| | |

2002 gründete Siba die Gruppe Fuloresta mit in der Tradition beheimateten Musikern aus Nazaré da Mata, einer kleinen Stadt mit … Continue reading “Siba: E a fuloresta”

3123