Valais Drink Pure Festival
17. Auflage

Das Valais Drink Pure Internationale Alphornfestival von Nendaz ist ein Treffen von Alphornbläsern, ein Wettbewerb, ein großer, traditionsreicher Umzug, ein Ländlerabend, Vorstellungen von Folkloregruppen sowie ein Gesamtspiel mit mehr als 200 Musikern. Kurz, es ist ein richtiges Volksfest, welches die Schweizer Folklore wieder aufleben lässt.

Das Valais Drink Pure Festival steht ganz im Zeichen des Schweizer Volksbrauchtums und findet auf der Plaine des Ecluses im Dorfzentrum Nendaz (Freitag, Samstag) resp. beim idyllischen Lac Noir auf Tracouet auf 2200m Meereshöhe (Sonntag) statt. Vor diesem Postkartensujet vereinen sich die 200 Bläserinnen und Bläser auch zu ihrem gemeinsamen Spiel. Der öffentliche Wettbewerb versammelt mehr als 90 Spieler, die sich in mehrere Kategorien aufteilen. Eine Jury von Experten hört und bewertet die Darbietungen, ohne die Spieler zu sehen. Dieses Vorgehen ist bis heute einmalig in der Schweiz.

Das Valais Drink Pure Festival ist mehr als nur ein Treffen von Alphornbläsern! Fester Bestandteil dieses Events ist auch der beliebte Festumzug, ein Ländlerabend und Auftritte von Trachtengruppen.

FREITAG 20. JULI bis SONNTAG 22. JULI 2018 – Alle Aufführungen sind kostenlos, außer der Auffahrt mit der Seilbahn nach Tracouet am Sonntag.

Infos: www.nendazcordesalpes.ch/de/

Orientierungshilfe

17. Auflage

Das Valais Drink Pure Internationale Alphornfestival von Nendaz ist ein Treffen von Alphornbläsern, ein Wettbewerb, ein großer, traditionsreicher Umzug, ein Ländlerabend, Vorstellungen von Folkloregruppen sowie ein Gesamtspiel mit mehr als 200 Musikern. Kurz, es ist ein richtiges Volksfest, welches die Schweizer Folklore wieder aufleben lässt.

Das Valais Drink Pure Festival steht ganz im Zeichen des Schweizer Volksbrauchtums und findet auf der Plaine des Ecluses im Dorfzentrum Nendaz (Freitag, Samstag) resp. beim idyllischen Lac Noir auf Tracouet auf 2200m Meereshöhe (Sonntag) statt. Vor diesem Postkartensujet vereinen sich die 200 Bläserinnen und Bläser auch zu ihrem gemeinsamen Spiel. Der öffentliche Wettbewerb versammelt mehr als 90 Spieler, die sich in mehrere Kategorien aufteilen. Eine Jury von Experten hört und bewertet die Darbietungen, ohne die Spieler zu sehen. Dieses Vorgehen ist bis heute einmalig in der Schweiz.

Das Valais Drink Pure Festival ist mehr als nur ein Treffen von Alphornbläsern! Fester Bestandteil dieses Events ist auch der beliebte Festumzug, ein Ländlerabend und Auftritte von Trachtengruppen.

FREITAG 20. JULI bis SONNTAG 22. JULI 2018 – Alle Aufführungen sind kostenlos, außer der Auffahrt mit der Seilbahn nach Tracouet am Sonntag.

Infos: www.nendazcordesalpes.ch/de/

Text date: 2018-05-23  
Press release / Pressetext
Text: © Nendaz Tourisme, GMM  
Text edition: Global Music Magazine  
Photo credits: © Valais Drink Pure Festival, Annick Constantin
Ident-Code: 13615/402/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.