Tuomas Logrén
Yövesi

Tuomas Logrén ist ein finnischer Musiker und Multiinstrumentalist (Schwerpunkt Gitarre und Dobro), der als Solist eher selten in Erscheinung tritt. Allerdings war und ist er in verschiedenen Ensembles (u.a. Värttinä und Frigg) aktiv und auf zahlreichen Alben namhafter Kollegen, wie Timo Alakotila, Petri Hakala, Esko Järvelä, Pauliina Lerche, Markku Lepistö, Mimmit, Teija Niku oder Janne Viksten zu hören.

“Yövesi” ist sein erstes und bislang einziges Soloalbum, auf dem er seine große Bandbreite präsentiert. Akustische Musik im Bereich von finnischem Folk und Bluegrass angelegt. Tuomas Logrén tritt hier sogar als Sänger auf. Daneben listet das Line-Up noch weitere große Namen aus der finnischen Musikszene auf.

Tracks:
Tuu Tuu (02:58)
Onkituro (03:10)
Puirosilla (03:38)
Etelälahtista (04:12)
Havupuu (04:01)
Talonpoika meni honkamettään (04:22)
Herrasväki meni saareen (03:20)
Toutain (02:52)
Yövesi (04:56)
Aaveratsastajat (Ghost Riders) (05:32)
Kotilaakso (Red River Valley) (03:18)
Polska Pekalle (04:45)

Line-Up:
Tuomas Logrén – vocals, guitar, mandolin, dobro, banjo, fiddle, harmonica, percussion, octave guitar, harmony vocals
Eero Grundström – harmonium, harmonica
Esko Grundström – upright bass
Petri Hakala – mandolin, fiddle
Kimpi Huisman – vocals, harmony vocals, keyboards
Aili Järvelä – vocals
Sami Koskela – frame drum
Maritta Kuula – vocals
Elina Lappalainen – upright bass
Teija Niku – accordion
Matti Pitkänen – fiddle, hardanger fiddle
Yona – vocals

Orientierungshilfe

Yövesi

Tuomas Logrén ist ein finnischer Musiker und Multiinstrumentalist (Schwerpunkt Gitarre und Dobro), der als Solist eher selten in Erscheinung tritt. Allerdings war und ist er in verschiedenen Ensembles (u.a. Värttinä und Frigg) aktiv und auf zahlreichen Alben namhafter Kollegen, wie Timo Alakotila, Petri Hakala, Esko Järvelä, Pauliina Lerche, Markku Lepistö, Mimmit, Teija Niku oder Janne Viksten zu hören.

“Yövesi” ist sein erstes und bislang einziges Soloalbum, auf dem er seine große Bandbreite präsentiert. Akustische Musik im Bereich von finnischem Folk und Bluegrass angelegt. Tuomas Logrén tritt hier sogar als Sänger auf. Daneben listet das Line-Up noch weitere große Namen aus der finnischen Musikszene auf.

Tracks:
Tuu Tuu (02:58)
Onkituro (03:10)
Puirosilla (03:38)
Etelälahtista (04:12)
Havupuu (04:01)
Talonpoika meni honkamettään (04:22)
Herrasväki meni saareen (03:20)
Toutain (02:52)
Yövesi (04:56)
Aaveratsastajat (Ghost Riders) (05:32)
Kotilaakso (Red River Valley) (03:18)
Polska Pekalle (04:45)

Line-Up:
Tuomas Logrén – vocals, guitar, mandolin, dobro, banjo, fiddle, harmonica, percussion, octave guitar, harmony vocals
Eero Grundström – harmonium, harmonica
Esko Grundström – upright bass
Petri Hakala – mandolin, fiddle
Kimpi Huisman – vocals, harmony vocals, keyboards
Aili Järvelä – vocals
Sami Koskela – frame drum
Maritta Kuula – vocals
Elina Lappalainen – upright bass
Teija Niku – accordion
Matti Pitkänen – fiddle, hardanger fiddle
Yona – vocals

Text date: 2014-09-24  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Cvijeta Miljak
Producer: Kimpi Huisman
Duration: 00:47:09
Tracks: 12
Ident-Code: 13178/282/1



Related news:



Frigg: Frost on Fiddles



2014 Markku Lepistö: Neues Album mit dem Markku Lepistö Trio



Related reviews:


Aallotar: Ameriikan Laulu


Johanna Juhola: Diivan Jäljet


Päivi Hirvonen: Alku


Teija Niku: Memento


Celenka: Celenka


Suistamon Sähkö: Suistamon Sähkö


Karuna: Tuulispää


Mutaveijarit: Ympäri ämpäri!


Juha Kujanpää: Kultasiipi - Goldwing


Yona: Naivi


Yona: Tango A La Yona


Mimmit: Maailman ympäri


Yona: Vaikenen laulaen


Mimmit: Hats, Hats, Harakkainen


Pauliina Lerche: Malanja


Sväng: Jarruta


Sväng: Sväng

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.

Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis zum Alter der Daten

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Die darin enthaltenen Informationen könnten veraltet sein.
Please note: This article is older than a year. The information contained herein may be outdated.