Scandal
Details zu "Honey"

Japans Gitarren-Pop-Pioniere Scandal haben Details zur Veröffentlichung ihres achten Studioalbums mit dem Titel “Honey” verbreitet. Die CD wird ab dem 2. März 2018 über JPU Records veröffentlicht und enthält ein exklusives zusätzliches Booklet mit englischen Lyrik-Übersetzungen und -Transliterationen.

“Honey” bietet zehn Tracks, die von der Band getextet und komponiert wurden. Die optischen bzw. modischen Elemente rund um das Album stammen von den Tokyo Twins und der Mode-Ikone AMIAYA (was uns allerdings weniger interessiert…).

Das 2006 gegründete Frauen-Quartett gehört zu den erfolgreichsten Pop-Rock-Bands in Nippon.

Tracks:
1. Platform Syndrome
2. OVER
3. Take Me Out
4. Oh! No!
5. Midnight City
6. Short Short
7. Mado wo Aketara
8. Futari
9. Electric Girl
10. Koisuru Universe

Besetzung:
HARUNA: Vocals, Guitar
MAMI: Guitar, Vocals
TOMOMI: Bass, Vocals
RINA: Drums, Vocals

Orientierungshilfe

Details zu "Honey"

Japans Gitarren-Pop-Pioniere Scandal haben Details zur Veröffentlichung ihres achten Studioalbums mit dem Titel “Honey” verbreitet. Die CD wird ab dem 2. März 2018 über JPU Records veröffentlicht und enthält ein exklusives zusätzliches Booklet mit englischen Lyrik-Übersetzungen und -Transliterationen.

“Honey” bietet zehn Tracks, die von der Band getextet und komponiert wurden. Die optischen bzw. modischen Elemente rund um das Album stammen von den Tokyo Twins und der Mode-Ikone AMIAYA (was uns allerdings weniger interessiert…).

Das 2006 gegründete Frauen-Quartett gehört zu den erfolgreichsten Pop-Rock-Bands in Nippon.

Tracks:
1. Platform Syndrome
2. OVER
3. Take Me Out
4. Oh! No!
5. Midnight City
6. Short Short
7. Mado wo Aketara
8. Futari
9. Electric Girl
10. Koisuru Universe

Besetzung:
HARUNA: Vocals, Guitar
MAMI: Guitar, Vocals
TOMOMI: Bass, Vocals
RINA: Drums, Vocals

Text date: 2018-01-29  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © JPU Records
Label: JPU Records
Ident-Code: 12755/494/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.