Neko Case
Hell-on

Nachdem Neko Case zuletzt das Gemeinschaftswerk “Case/Lang/Veirs” zusammen mit k.d. Lang und Laura Veirs veröffentlichte, kommt nun wieder ein neues Soloalbum der US-Amerikanerin. Nach “The Worse Things Get, The Harder I Fight, The Harder I Fight, The More I Love You” von 2013 hat sie jetzt ihre fünfjährige Solopause beendet.

Allerdings hat sich Neko Case für das aufwändig produzierte neue Album auch wieder Unterstützung geholt, nämlich von k.d. Lang , Laura Veirs , Beth Ditto , Mark Lanegan, A. C. Newman, Eric Bachmann, Kelly Hogan, Doug Gillard (Nada Surf), Joey Burns ( Calexico) und weiteren. Als Urheber der zwölf Titel treten zumeist Neko Case und Paul Rigby in Erscheinung.

Tracks:
1 Hell-on
2 Last lion of albion
3 Halls of Sarah
4 Bad luck
5 Curse of the I-5 corridor
6 Gumball blue
7 Dirty diamond
8 Oracle of the maritimes
9 Winnie
10 Sleep all summer
11 My uncle’s Navy
12 Pitch or honey

Aktuelle Tourdaten:
2018-11-01   Berlin   Bi Nuu
2018-11-02   Köln   Stadtgarten

Orientierungshilfe

Hell-on

Nachdem Neko Case zuletzt das Gemeinschaftswerk “Case/Lang/Veirs” zusammen mit k.d. Lang und Laura Veirs veröffentlichte, kommt nun wieder ein neues Soloalbum der US-Amerikanerin. Nach “The Worse Things Get, The Harder I Fight, The Harder I Fight, The More I Love You” von 2013 hat sie jetzt ihre fünfjährige Solopause beendet.

Allerdings hat sich Neko Case für das aufwändig produzierte neue Album auch wieder Unterstützung geholt, nämlich von k.d. Lang , Laura Veirs , Beth Ditto , Mark Lanegan, A. C. Newman, Eric Bachmann, Kelly Hogan, Doug Gillard (Nada Surf), Joey Burns ( Calexico) und weiteren. Als Urheber der zwölf Titel treten zumeist Neko Case und Paul Rigby in Erscheinung.

Tracks:
1 Hell-on
2 Last lion of albion
3 Halls of Sarah
4 Bad luck
5 Curse of the I-5 corridor
6 Gumball blue
7 Dirty diamond
8 Oracle of the maritimes
9 Winnie
10 Sleep all summer
11 My uncle’s Navy
12 Pitch or honey

Text date: 2018-05-31  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Anti-, Emily Shur
Label: Anti-
Producer: Neko Case, Björn Yttling
Barcode: 0045778741236
Tracks: 12
Catalogue No: 87412-2
Ident-Code: 13677/507/1



Related reviews:


Calexico: The Thread That Keeps Us


Neko Case, k.d. lang & Laura Veirs: Case/Lang/Veirs

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.