Los Texmaniacs
Cruzando Borders

Balladen über die Grenze zwischen Mexiko und den USA sind der Schwerpunkt des neuen Albums “Cruzando Borders” von Los Texmaniacs. Los Texmaniacs ist eine 1997 von Max Baca gegründete Conjunto-Band, die verschiedene US-amerikanische und mexikanische Musikstile mischt.

Ganz unzweifelhaft bezwecken Los Texmaniacs mit diesem Album mehr als nur einfach Musik zu verkaufen. Mit wunderschönen Stücken wie dem von Woody Guthrie getexteten “Deportee” oder “Across The Borderline” von Ry Cooder gespickt, ist “Cruzando Borders” ein Album, das auch von Brüderlichkeit erzählt und das Schöne eines Lebens an einer Grenze preist. Es sind Gäste, wie Lyle Lovett und Rick Fuentes, zu hören.

Tracks:
1 – Mexico Americano (Mexican American) (03:15)
2 – La Pajarera (The Bird Vendor) (03:16)
3 – El Bracero Fracasado (The Failed Bracero) (03:31)
4 – I Am a Mexican (03:20)
5 – El Porrón (The Slow Mover) (02:54)
6 – En Avión Hasta Acapulco (To Acapulco By Plane) (03:41)
7 – Deportee (03:54)
8 – Soy de San Luis (03:08)
9 – La Chicharronera (The Pork Cracklings Maker) (02:46)
10 – Across The Borderline (03:48)
11 – Valentín de la Sierra (04:11)
12 – Don Luis el Tejano (03:49)
13 – Pablo del Monte (Pablo From The Hills) (02:48)
14 – Labios de Coral (Lips Of Coral) (02:48)


Orientierungshilfe

Cruzando Borders

Balladen über die Grenze zwischen Mexiko und den USA sind der Schwerpunkt des neuen Albums “Cruzando Borders” von Los Texmaniacs. Los Texmaniacs ist eine 1997 von Max Baca gegründete Conjunto-Band, die verschiedene US-amerikanische und mexikanische Musikstile mischt.

Ganz unzweifelhaft bezwecken Los Texmaniacs mit diesem Album mehr als nur einfach Musik zu verkaufen. Mit wunderschönen Stücken wie dem von Woody Guthrie getexteten “Deportee” oder “Across The Borderline” von Ry Cooder gespickt, ist “Cruzando Borders” ein Album, das auch von Brüderlichkeit erzählt und das Schöne eines Lebens an einer Grenze preist. Es sind Gäste, wie Lyle Lovett und Rick Fuentes, zu hören.

Tracks:
1 – Mexico Americano (Mexican American) (03:15)
2 – La Pajarera (The Bird Vendor) (03:16)
3 – El Bracero Fracasado (The Failed Bracero) (03:31)
4 – I Am a Mexican (03:20)
5 – El Porrón (The Slow Mover) (02:54)
6 – En Avión Hasta Acapulco (To Acapulco By Plane) (03:41)
7 – Deportee (03:54)
8 – Soy de San Luis (03:08)
9 – La Chicharronera (The Pork Cracklings Maker) (02:46)
10 – Across The Borderline (03:48)
11 – Valentín de la Sierra (04:11)
12 – Don Luis el Tejano (03:49)
13 – Pablo del Monte (Pablo From The Hills) (02:48)
14 – Labios de Coral (Lips Of Coral) (02:48)


Text date: 2018-09-04  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Michael G. Stewart (Edition: GlobalMusicMagazine), Smithsonian Folkways
Label: Smithsonian Folkways
Label code: LC 09628
Barcode: 093074057650
Duration: 00:47:13
Tracks: 14
Ident-Code: 13948/1075/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.