Joe Satriani
What Happens Next

Sein 16. Soloalbum hat der US-Amerikaner Joe Satriani soeben vorgelegt. Im vergangenen Jahr hat er es unter der bewährten Leitung von Mike Fraser zusammen mit Gästen, wie dem Red-Hot-Chili-Peppers-Schlagzeuger Chad Smith und dem Ex-Deep-Purple-Bassisten-Sänger Glenn Hughes , aufgenommen. Am Ende ist wieder ein typisches Satriani-Gitarren-Album entstanden. Der richtige Sound, um wach zu werden.

Tracks:
1 – Energy (03:28)
2 – Catbot (03:38)
3 – Thunder High On The Mountain (04:46)
4 – Cherry Blossoms (04:29)
5 – Righteous (03:34)
6 – Smooth Soul (03:51)
7 – Headrush (03:35)
8 – Looper (03:42)
9 – What Happens Next (04:24)
10 – Super Funky Badass (07:35)
11 – Invisible (04:11)
12 – Forever and Ever (04:06)

Orientierungshilfe

What Happens Next

Sein 16. Soloalbum hat der US-Amerikaner Joe Satriani soeben vorgelegt. Im vergangenen Jahr hat er es unter der bewährten Leitung von Mike Fraser zusammen mit Gästen, wie dem Red-Hot-Chili-Peppers-Schlagzeuger Chad Smith und dem Ex-Deep-Purple-Bassisten-Sänger Glenn Hughes , aufgenommen. Am Ende ist wieder ein typisches Satriani-Gitarren-Album entstanden. Der richtige Sound, um wach zu werden.

Tracks:
1 – Energy (03:28)
2 – Catbot (03:38)
3 – Thunder High On The Mountain (04:46)
4 – Cherry Blossoms (04:29)
5 – Righteous (03:34)
6 – Smooth Soul (03:51)
7 – Headrush (03:35)
8 – Looper (03:42)
9 – What Happens Next (04:24)
10 – Super Funky Badass (07:35)
11 – Invisible (04:11)
12 – Forever and Ever (04:06)

Text date: 2018-01-15  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Sony Music Entertainment
Label: Sony Music Entertainment
Producer: Mike Fraser
Barcode: 886446642482
Duration: 00:51:26
Tracks: 12
Ident-Code: 12648/678/1



Related news:



Bob Daisley and Friends: Moore Blues For Gary



Related reviews:


Joe Satriani: Unstoppable Momentum

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.