DAgADAnA
Meridian 68

Neue Künstler, die gar nicht neu sind, aber neu entdeckt werden können, weil sie aus einer Musikszene kommen, die nach wie vor im Westen nicht richtig wahrgenommen wird. Polen und die Ukraine haben so viele interessante Musikprojekte und so viel Potential, das das Label Jaro seit Jahren den deutschen Hörern näher zu bringen versucht.

Nun steht eine Veröffentlichung von DAgADAnA an. Die Musik von DAgADAnA basiert auf lokaler Volksmusik, aber was sie daraus machen, ist etwas anderes und nichts, was sich alleine mit Schlagwörtern, wie Pop, Jazz, Rock oder Weltmusik beschreiben ließe. In ihrem polnischen Heimatland haben sie zahlreiche Preise abgeräumt und wollen jetzt den Rest von Europa erobern.

Ihr aktuelles Album “Meridian 68” kommt in Kürze via Jaro endlich auch bei uns heraus.

Orientierungshilfe

Meridian 68

Neue Künstler, die gar nicht neu sind, aber neu entdeckt werden können, weil sie aus einer Musikszene kommen, die nach wie vor im Westen nicht richtig wahrgenommen wird. Polen und die Ukraine haben so viele interessante Musikprojekte und so viel Potential, das das Label Jaro seit Jahren den deutschen Hörern näher zu bringen versucht.

Nun steht eine Veröffentlichung von DAgADAnA an. Die Musik von DAgADAnA basiert auf lokaler Volksmusik, aber was sie daraus machen, ist etwas anderes und nichts, was sich alleine mit Schlagwörtern, wie Pop, Jazz, Rock oder Weltmusik beschreiben ließe. In ihrem polnischen Heimatland haben sie zahlreiche Preise abgeräumt und wollen jetzt den Rest von Europa erobern.

Ihr aktuelles Album “Meridian 68” kommt in Kürze via Jaro endlich auch bei uns heraus.

Text date: 2018-01-19  
Text: © Global Music Magazine  
Photo credits: © Jaro
Label: Jaro
Ident-Code: 12683/560/1



Related reviews:


Dagadana: Meridian 68

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.