Akkordeonfestival Wien
Auflage 19

19. Internationales Akkordeon Festival 2018 vom 24. 2. – 25. 3. 2018 www.akkordeonfestival.at

Die Versuchung ist groß, die Pauken und Trompeten für das sich am Zeithorizont deutlich abzeichnende Jubiläum – das 20. Akkordeonfestival Wien 2019! – schon ein wenig einzuspielen … Wäre da nicht Friedl Preisl, programmatisches Herz und Hirn des Akkordeonfestivals, für den jedes zu gestaltende Festival – seiner großen kulturellen Neugier und Offenheit verdankt Wien auch das KlezMORE Festival und den Musikalischen Adventkalender – etwas ganz Besonderes ist. So bieten Preisl und sein Team für die 19. Auflage des umfassenden Kulturfestes im Zeichen des Akkordeons wieder eine Vielzahl künstlerischer Leckerbissen auf, in der bewährt stimmigen Mischung aus Altem und Neuen, internationalen und einheimischen Künstler_innen.

Nach der hochkarätig besetzten ersten Eröffnungsgala (24.2.) mit Scurdia spielt am 25.2. Otto Lechner, von jeher in einem Naheverhältnis zum Akkordeonfestival (und umgekehrt!), am 25.2. im Vindobona zur zweiten Eröffnungsgala auf, er trifft dabei auf den marokkanischen Sänger und Liederschreiber Kadero Rai und Florian Zack. Damit zum Glück nicht genug, am 11.3. trifft er im Theater Akzent auf die finnische Formation Sväng (11.3.). Dieses Konzert läuft unter der Überschrift „crazy moments“, mit „Saitenweise“ eine der beiden Programmschienen, die sich durch das Akkordeonfestival 2018 ziehen. „Saitenweise“ erforscht das Zusammenspiel von Streichinstrumenten und Akkordeon, während „crazy moments“ der Frage nachgeht „does humor belong in music?“ und vor Schrillem und genussvoll Überzeichnetem nicht zurückschreckt.

Humor ist definitiv ein Bestandteil der großartigen Musik von Attwenger, die am 23.3. im Schutzhaus Zukunft die erste Abschlussgala des Festivals mit ihren Stimmen, Quetsche und Schlagzeug zelebrieren, gefolgt von The Russian Gentleman Club – Aliosha Biz, Roman Grinberg, Georgij Makazaria und Alexander Shevchenko – am 24.3. im Vindobona.

Die dritte Abschlussgala am 25.3. im Metropol verspricht Großes, wenn Donauwellenreiter und Ricardo Tesi gemeinsam spielen, zusätzlichen Genuss verspricht das Trio Tesi – Geri – Mirabassi. Eine wahre Freude ist es dem Akkordeonfestival, dass Klaus Paier am 15.3. im Rahmen des Festivals seinen Geburtstag begeht, er spielt zu diesem Anlass mit seiner langjährigen kongenialen musikalischen Partnerin Ajsa Valcic im Porgy & Bess, womöglich wird sich das Duo Michael Riessler & Jean Luis Matinier auch mit einem Ständchen einstellen … Ein weiterer großer heimischer Akkordeonist, Walther Soyka, spielt am 3.3. mit Ernst Molden in der Formation Molden/Prozorov/Soyka/Stirner/Wirth, ebenfalls zu hören an diesem Abend im Theater Akzent sind Nachtcafe.

Die Stummfilm Matinee (jeweils am Sonntag im Filmcasino, Livevertonungen von Filmklassikern), die Akkordeonfestival Lounge im Cafe Mocca (jeweils Samstag ab 21 Uhr, präsentiert von Franziska Hatz) und Workshops komplettieren das wieder reiche und vielfältige Angebot des Internationalen Akkordeonfestival Wien 2018.

In diesem Sinne – auf ein schönes 19.!

(Als Preview des Akkordeonfestivals 2018 konzertiert der Wahlberliner Daniel Kahn mit seine Band The Painted Bird am 18.2. im Vindobona, als Review musizieren Holler My Dear mit Fräulein Hona am 4.4. im Porgy und Bess.)

KARTENVORVERKAUF:
Tickets direkt vom Veranstalter unter http://www.akkordeonfestival.at und im Vorverkauf in allen Filialen der BANK AUSTRIA Vorverkauf (ab 20.01.17) auch im ÖSTERR. VOLKSLIEDWERK, (Mo, Fr: 11-14h, Di-Mi: 9-17h, Do: 9-19h), 1010 Wien, Operngasse 6, (01) 512 63 35-0

DER SPIELPLAN IM ÜBERBLICK

(Programmergänzungen und -änderungen möglich)

So., 18. 2. 2017 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert / Preview
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
DANIEL KAHN & THE PAINTED BIRD (USA/SE/DE)
Eintritt: 23,00

Sa., 24. 2. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Konzert / Eröffnungs-Gala 1
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Saitenweise:
SCURDIA (IT/NL/BR/KURDISTAN-IQ/MD/AT)
Eintritt: 27,00

So., 25. 2. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
HAROLD LLOYD x 4
TWO GUN GUSSIE (USA, 1918), FROM HAND TO MOUTH (USA, 1920),
CAPTAIN KIDD’S KIDS (USA, 1920), HIGH AND DIZZY (USA, 1920)
Live: ALEXANDER SHEVCHENKO (RU) & MACIEJ GOLEBIOWSKI (PL)
Eintritt: 16,00

So., 25. 2. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert / Eröffnungs-Gala 2
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
PERCE OREILLE (AT/MA)
MOVEMENT 55 (AT)
Eintritt: 24,00

Mo., 26. 2. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Doppelkonzert
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Natürlich DIEM nämlich STICKLER (AT)
TOMAS LISKA & INVISIBLE WORLD (CZ/TR/RS)
Eintritt: 24,00

Di., 27. 2. 2018 (20.00 Uhr) SCHWARZBERG / Doppelkonzert
1040 Wien, Schwarzenberg-Platz 10; Tel. +43/0/676 512 91 04; www.schwarzberg.wien
Crazy Moments:
HANNAH JAMES (UK)
GEBRÜDER (AT)
Eintritt: 23,00

Mi., 28. 2. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Konzert
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
QUETSCH `N` VIBES & QUETSCHKLAMPFA (AT)
Eintritt: 24,00

Do., 1. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Konzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
FORRO MIOR (IT/GR/AR/AO)
Eintritt: 23,00

Fr., 2. 3. 2018 (20.00 Uhr) EHRBAR SAAL / Doppelkonzert
1040 Wien, Mühlgasse 30; Tel. +43/0/676 512 91 04
Saitenweise:
DIATONIC STRINGS DUO (SI)
TRIO ISRAELITE/BIZ/HECKEL (UK/RU/AT)
Eintritt: 24,00

Sa., 3. 3. 2018 (20.00 Uhr) THEATER AKZENT / Doppelkonzert
1040 Wien, Theresianumgasse 18; Tel. +43/1/501 651 – 3306; www.akzent.at
Saitenweise:
MOLDEN/PROZOROV/SOYKA/STIRNER/WIRTH (UA/AT)
NACHTCAFE (IT)
Eintritt: 26,00

Sa., 3. 3. 2018 (21.00 Uhr) CAFÉ MOCCA / Konzert
1180 Wien, Gersthofer Straße 2a, Tel. +43/1/890 35 93; www.cafemocca.eu
Akkordeonfestival Lounge / Franziska Hatz präsentiert:
Trio EMM (AT)
Eintritt: freie Spende

So., 4. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
BARDELYS THE MAGNIFICENT (USA, 1926)
Live: WALTHER SOYKA (AT) & ERNST MOLDEN (AT)
Eintritt: 16,00

So., 4. 3. 2018 (20.00 Uhr) DSCHUNGEL WIEN / Konzert
1070 Wien, MQ/Museumsplatz 1; Tel. +43/1/522 07 20-22; www.dschungelwien.at
BELOFOUR (AT/RS)
Eintritt: 23,00

Mo., 5. 3. 2018 (20.00 Uhr) ORPHEUM / Konzert
1220 Wien, Steigenteschgasse 94B; Tel. +43/1/481 17 17; www.orpheum.at
DOBREK BISTRO (PL/RU/BR/AT)
Eintritt: 23,00

Di., 6. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHWARZBERG / Konzert
1040 Wien, Schwarzenberg-Platz 10; Tel. +43/0/676 512 91 04; www.schwarzberg.wien
AUER/TEMMEL/BAKANIC (AT)
Eintritt: 23,00

Mi., 7. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Doppelkonzert
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
Crazy Moments:
TURUMTAY & ZARIC feat. BIRGIT DENK (TR/RS/AT)
CATHRIN PFEIFER’s TREZOULÈ (DE)
Eintritt: 24,00

Do., 8. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Konzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
ANTTI PAALANEN (FI)
Eintritt: 23,00

Fr., 9. 3. 2018 (20.00 Uhr) EHRBAR SAAL / Doppelkonzert
1040 Wien, Mühlgasse 30; Tel. +43/0/676 512 91 04;
CHRISTIAN BAKANIC (AT)
RENZO RUGGIERI (IT)
Eintritt: 24,00

Sa., 10. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Doppelkonzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
Saitenweise:
SOYKA/STIRNER (AT)
YEGOR ZABELOV TRIO (BY)
Eintritt: 23,00

Sa., 10. 3. 2018 (21.00 Uhr) CAFÉ MOCCA / Konzert
1180 Wien, Gersthofer Straße 2a, Tel. +43/1/890 35 93; www.cafemocca.eu
Akkordeonfestival Lounge / Franziska Hatz präsentiert:
AMANITA MUSIKARIA (DE/AT)
Eintritt: freie Spende

So., 11. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
CARMEN (USA, 1915)
Live: HEIDELINDE GRATZL (AT) & MELISSA COLEMAN (AU)
Eintritt: 16,00

So., 11. 3. 2018 (20.00 Uhr) THEATER AKZENT / Konzert
1040 Wien, Theresianumgasse 18; Tel. +43/1/501 651 – 3306; www.akzent.at
Crazy Moments:
OTTO LECHNER (AT) & SVÄNG (FI)
Eintritt: 26,00

Mo., 12. 3. 2018 (20.30 Uhr) KIRCHE AM GAUSSPLATZ / Doppelkonzert
1020 Wien, Gaußplatz 14; Tel. +43/1/332 26 94; www.aktionsradius.at
SHER ON A SHIER (DE)
KOHELET 3 (SI/UA/AT) feat. MERZOUGHA (DE)
Eintritt: 24,00

Di., 13. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Doppelkonzert
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
18th Guinness CELTIC SPRING CARAVAN 2018:
TRIO DHOORE (BE)
DALLAHAN (Scot/IE/HU)
Eintritt: 24,00

Mi., 14. 3. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
IVA NOVA (RU)
Eintritt: 24,00

Do., 15. 3. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Doppelkonzert
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Saitenweise:
KLAUS PAIER & ASJA VALCIC (AT/HR)
DUO MICHAEL RIESSLER/JEAN LOUIS MATINIER (DE/FR)
Eintritt: 24,00

Fr., 16. 3. 2018 (20.30 Uhr) REIGEN / Doppelkonzert
1140 Wien, Hadikgasse 62; Tel. +43/1/894 00 94; www.reigen.at
M : I : O (RS/AT)
ORGES & THE OCKUS ROCKUS BAND feat. MILOS TODOROVSKI (AL/RS/AT)
Eintritt: 23,00

Sa., 17. 3. 2018 (20.00 Uhr) DSCHUNGEL WIEN / Konzert
1070 Wien, MQ/Museumsplatz 1; Tel. +43/1/522 07 20-22; www.dschungelwien.at
Crazy Moments:
GEWÜRZTRAMINER (MK/AT)
Eintritt: 23,00

Sa., 17. 3. 2018 (21.00 Uhr) CAFÉ MOCCA / Konzert
1180 Wien, Gersthofer Straße 2a, Tel. +43/1/890 35 93; www.cafemocca.eu
Akkordeonfestival Lounge / Franziska Hatz präsentiert:
ALEXANDER CHRISTOF TRIO (AT)
Eintritt: freie Spende

So., 18. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
FUHRMANN DES TODES (SE, 1921)
Live: STEFAN STERZINGER (AT) & FRANZ SCHADEN (AT)
Eintritt: 16,00

So., 18. 3. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
GROSSMÜTTERCHEN HATZ & KLOK & GÄSTE (CH/IT/HR/AT)
Eintritt: 24,00

Mo., 19. 3. 2018 (20.00 Uhr) KOSMOSTHEATER / Doppelkonzert
1070 Wien, Siebensterngasse 42; Tel. +43/1/523 12 26; www.kosmostheater.at
Crazy Moments:
ALICIA EDELWEISS & THE VULVA ENVIERS (AT)
NADJA RÄSS & MARKUS FLÜCKIGER (CH)
Eintritt: 23,00

Di., 20. 3. 2018 (20.00 Uhr) KOSMOSTHEATER / Konzert
1070 Wien, Siebensterngasse 42; Tel. +43/1/523 12 26; www.kosmostheater.at
TINI KAINRATH/TOMMY HOJSA/PETER HAVLICEK (AT)
Eintritt: 23,00

Mi., 21. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Konzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
Saitenweise:
RENAUD GARCIA-FONS feat. DAVID VENITUCCI (FR)
Eintritt: 29,00

Do., 22. 3. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Konzert
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Saitenweise:
HOLLER MY DEAR (RU/GB/DE/AT) feat ZINQ (AT)
Eintritt: 24,00

Fr., 23. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Konzert / Abschlussgala 1
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
ATTWENGER (AT)
Eintritt: 24,00
ACHTUNG! STEHPLÄTZE!

Sa., 24. 3. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert / Abschlussgala 2
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
THE RUSSIAN GENTLEMEN CLUB (MD/RU)
Eintritt: 26,00

So., 25. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
BUSTER KEATON: THE CAMERAMAN (USA, 1928)
Live: TINO KLISSENBAUER & VLADIMIR BLUM (AT)
Eintritt: 16,00

So., 25. 3. 2018 (20.00 Uhr) METROPOL / Doppelkonzert / Abschlussgala 3
1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 55; Tel. +43/1/407 77 407; www.wiener-metropol.at
Saitenweise:
TRIO -TESI – GERI – MIRABASSI (IT)
DONAUWELLENREITER & RICCARDO TESI (AT/IT)
Eintritt: 26,00

Mi., 4. 4. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Konzert / Review
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
HOLLER MY DEAR (RU/GB/DE/AT) feat FRÄULEIN HONA (AT)
Eintritt: 24,00

Orientierungshilfe

Auflage 19

19. Internationales Akkordeon Festival 2018 vom 24. 2. – 25. 3. 2018 www.akkordeonfestival.at

Die Versuchung ist groß, die Pauken und Trompeten für das sich am Zeithorizont deutlich abzeichnende Jubiläum – das 20. Akkordeonfestival Wien 2019! – schon ein wenig einzuspielen … Wäre da nicht Friedl Preisl, programmatisches Herz und Hirn des Akkordeonfestivals, für den jedes zu gestaltende Festival – seiner großen kulturellen Neugier und Offenheit verdankt Wien auch das KlezMORE Festival und den Musikalischen Adventkalender – etwas ganz Besonderes ist. So bieten Preisl und sein Team für die 19. Auflage des umfassenden Kulturfestes im Zeichen des Akkordeons wieder eine Vielzahl künstlerischer Leckerbissen auf, in der bewährt stimmigen Mischung aus Altem und Neuen, internationalen und einheimischen Künstler_innen.

Nach der hochkarätig besetzten ersten Eröffnungsgala (24.2.) mit Scurdia spielt am 25.2. Otto Lechner, von jeher in einem Naheverhältnis zum Akkordeonfestival (und umgekehrt!), am 25.2. im Vindobona zur zweiten Eröffnungsgala auf, er trifft dabei auf den marokkanischen Sänger und Liederschreiber Kadero Rai und Florian Zack. Damit zum Glück nicht genug, am 11.3. trifft er im Theater Akzent auf die finnische Formation Sväng (11.3.). Dieses Konzert läuft unter der Überschrift „crazy moments“, mit „Saitenweise“ eine der beiden Programmschienen, die sich durch das Akkordeonfestival 2018 ziehen. „Saitenweise“ erforscht das Zusammenspiel von Streichinstrumenten und Akkordeon, während „crazy moments“ der Frage nachgeht „does humor belong in music?“ und vor Schrillem und genussvoll Überzeichnetem nicht zurückschreckt.

Humor ist definitiv ein Bestandteil der großartigen Musik von Attwenger, die am 23.3. im Schutzhaus Zukunft die erste Abschlussgala des Festivals mit ihren Stimmen, Quetsche und Schlagzeug zelebrieren, gefolgt von The Russian Gentleman Club – Aliosha Biz, Roman Grinberg, Georgij Makazaria und Alexander Shevchenko – am 24.3. im Vindobona.

Die dritte Abschlussgala am 25.3. im Metropol verspricht Großes, wenn Donauwellenreiter und Ricardo Tesi gemeinsam spielen, zusätzlichen Genuss verspricht das Trio Tesi – Geri – Mirabassi. Eine wahre Freude ist es dem Akkordeonfestival, dass Klaus Paier am 15.3. im Rahmen des Festivals seinen Geburtstag begeht, er spielt zu diesem Anlass mit seiner langjährigen kongenialen musikalischen Partnerin Ajsa Valcic im Porgy & Bess, womöglich wird sich das Duo Michael Riessler & Jean Luis Matinier auch mit einem Ständchen einstellen … Ein weiterer großer heimischer Akkordeonist, Walther Soyka, spielt am 3.3. mit Ernst Molden in der Formation Molden/Prozorov/Soyka/Stirner/Wirth, ebenfalls zu hören an diesem Abend im Theater Akzent sind Nachtcafe.

Die Stummfilm Matinee (jeweils am Sonntag im Filmcasino, Livevertonungen von Filmklassikern), die Akkordeonfestival Lounge im Cafe Mocca (jeweils Samstag ab 21 Uhr, präsentiert von Franziska Hatz) und Workshops komplettieren das wieder reiche und vielfältige Angebot des Internationalen Akkordeonfestival Wien 2018.

In diesem Sinne – auf ein schönes 19.!

(Als Preview des Akkordeonfestivals 2018 konzertiert der Wahlberliner Daniel Kahn mit seine Band The Painted Bird am 18.2. im Vindobona, als Review musizieren Holler My Dear mit Fräulein Hona am 4.4. im Porgy und Bess.)

KARTENVORVERKAUF:
Tickets direkt vom Veranstalter unter http://www.akkordeonfestival.at und im Vorverkauf in allen Filialen der BANK AUSTRIA Vorverkauf (ab 20.01.17) auch im ÖSTERR. VOLKSLIEDWERK, (Mo, Fr: 11-14h, Di-Mi: 9-17h, Do: 9-19h), 1010 Wien, Operngasse 6, (01) 512 63 35-0

DER SPIELPLAN IM ÜBERBLICK

(Programmergänzungen und -änderungen möglich)

So., 18. 2. 2017 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert / Preview
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
DANIEL KAHN & THE PAINTED BIRD (USA/SE/DE)
Eintritt: 23,00

Sa., 24. 2. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Konzert / Eröffnungs-Gala 1
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Saitenweise:
SCURDIA (IT/NL/BR/KURDISTAN-IQ/MD/AT)
Eintritt: 27,00

So., 25. 2. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
HAROLD LLOYD x 4
TWO GUN GUSSIE (USA, 1918), FROM HAND TO MOUTH (USA, 1920),
CAPTAIN KIDD’S KIDS (USA, 1920), HIGH AND DIZZY (USA, 1920)
Live: ALEXANDER SHEVCHENKO (RU) & MACIEJ GOLEBIOWSKI (PL)
Eintritt: 16,00

So., 25. 2. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert / Eröffnungs-Gala 2
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
PERCE OREILLE (AT/MA)
MOVEMENT 55 (AT)
Eintritt: 24,00

Mo., 26. 2. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Doppelkonzert
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Natürlich DIEM nämlich STICKLER (AT)
TOMAS LISKA & INVISIBLE WORLD (CZ/TR/RS)
Eintritt: 24,00

Di., 27. 2. 2018 (20.00 Uhr) SCHWARZBERG / Doppelkonzert
1040 Wien, Schwarzenberg-Platz 10; Tel. +43/0/676 512 91 04; www.schwarzberg.wien
Crazy Moments:
HANNAH JAMES (UK)
GEBRÜDER (AT)
Eintritt: 23,00

Mi., 28. 2. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Konzert
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
QUETSCH `N` VIBES & QUETSCHKLAMPFA (AT)
Eintritt: 24,00

Do., 1. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Konzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
FORRO MIOR (IT/GR/AR/AO)
Eintritt: 23,00

Fr., 2. 3. 2018 (20.00 Uhr) EHRBAR SAAL / Doppelkonzert
1040 Wien, Mühlgasse 30; Tel. +43/0/676 512 91 04
Saitenweise:
DIATONIC STRINGS DUO (SI)
TRIO ISRAELITE/BIZ/HECKEL (UK/RU/AT)
Eintritt: 24,00

Sa., 3. 3. 2018 (20.00 Uhr) THEATER AKZENT / Doppelkonzert
1040 Wien, Theresianumgasse 18; Tel. +43/1/501 651 – 3306; www.akzent.at
Saitenweise:
MOLDEN/PROZOROV/SOYKA/STIRNER/WIRTH (UA/AT)
NACHTCAFE (IT)
Eintritt: 26,00

Sa., 3. 3. 2018 (21.00 Uhr) CAFÉ MOCCA / Konzert
1180 Wien, Gersthofer Straße 2a, Tel. +43/1/890 35 93; www.cafemocca.eu
Akkordeonfestival Lounge / Franziska Hatz präsentiert:
Trio EMM (AT)
Eintritt: freie Spende

So., 4. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
BARDELYS THE MAGNIFICENT (USA, 1926)
Live: WALTHER SOYKA (AT) & ERNST MOLDEN (AT)
Eintritt: 16,00

So., 4. 3. 2018 (20.00 Uhr) DSCHUNGEL WIEN / Konzert
1070 Wien, MQ/Museumsplatz 1; Tel. +43/1/522 07 20-22; www.dschungelwien.at
BELOFOUR (AT/RS)
Eintritt: 23,00

Mo., 5. 3. 2018 (20.00 Uhr) ORPHEUM / Konzert
1220 Wien, Steigenteschgasse 94B; Tel. +43/1/481 17 17; www.orpheum.at
DOBREK BISTRO (PL/RU/BR/AT)
Eintritt: 23,00

Di., 6. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHWARZBERG / Konzert
1040 Wien, Schwarzenberg-Platz 10; Tel. +43/0/676 512 91 04; www.schwarzberg.wien
AUER/TEMMEL/BAKANIC (AT)
Eintritt: 23,00

Mi., 7. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Doppelkonzert
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
Crazy Moments:
TURUMTAY & ZARIC feat. BIRGIT DENK (TR/RS/AT)
CATHRIN PFEIFER’s TREZOULÈ (DE)
Eintritt: 24,00

Do., 8. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Konzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
ANTTI PAALANEN (FI)
Eintritt: 23,00

Fr., 9. 3. 2018 (20.00 Uhr) EHRBAR SAAL / Doppelkonzert
1040 Wien, Mühlgasse 30; Tel. +43/0/676 512 91 04;
CHRISTIAN BAKANIC (AT)
RENZO RUGGIERI (IT)
Eintritt: 24,00

Sa., 10. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Doppelkonzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
Saitenweise:
SOYKA/STIRNER (AT)
YEGOR ZABELOV TRIO (BY)
Eintritt: 23,00

Sa., 10. 3. 2018 (21.00 Uhr) CAFÉ MOCCA / Konzert
1180 Wien, Gersthofer Straße 2a, Tel. +43/1/890 35 93; www.cafemocca.eu
Akkordeonfestival Lounge / Franziska Hatz präsentiert:
AMANITA MUSIKARIA (DE/AT)
Eintritt: freie Spende

So., 11. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
CARMEN (USA, 1915)
Live: HEIDELINDE GRATZL (AT) & MELISSA COLEMAN (AU)
Eintritt: 16,00

So., 11. 3. 2018 (20.00 Uhr) THEATER AKZENT / Konzert
1040 Wien, Theresianumgasse 18; Tel. +43/1/501 651 – 3306; www.akzent.at
Crazy Moments:
OTTO LECHNER (AT) & SVÄNG (FI)
Eintritt: 26,00

Mo., 12. 3. 2018 (20.30 Uhr) KIRCHE AM GAUSSPLATZ / Doppelkonzert
1020 Wien, Gaußplatz 14; Tel. +43/1/332 26 94; www.aktionsradius.at
SHER ON A SHIER (DE)
KOHELET 3 (SI/UA/AT) feat. MERZOUGHA (DE)
Eintritt: 24,00

Di., 13. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Doppelkonzert
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
18th Guinness CELTIC SPRING CARAVAN 2018:
TRIO DHOORE (BE)
DALLAHAN (Scot/IE/HU)
Eintritt: 24,00

Mi., 14. 3. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
IVA NOVA (RU)
Eintritt: 24,00

Do., 15. 3. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Doppelkonzert
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Saitenweise:
KLAUS PAIER & ASJA VALCIC (AT/HR)
DUO MICHAEL RIESSLER/JEAN LOUIS MATINIER (DE/FR)
Eintritt: 24,00

Fr., 16. 3. 2018 (20.30 Uhr) REIGEN / Doppelkonzert
1140 Wien, Hadikgasse 62; Tel. +43/1/894 00 94; www.reigen.at
M : I : O (RS/AT)
ORGES & THE OCKUS ROCKUS BAND feat. MILOS TODOROVSKI (AL/RS/AT)
Eintritt: 23,00

Sa., 17. 3. 2018 (20.00 Uhr) DSCHUNGEL WIEN / Konzert
1070 Wien, MQ/Museumsplatz 1; Tel. +43/1/522 07 20-22; www.dschungelwien.at
Crazy Moments:
GEWÜRZTRAMINER (MK/AT)
Eintritt: 23,00

Sa., 17. 3. 2018 (21.00 Uhr) CAFÉ MOCCA / Konzert
1180 Wien, Gersthofer Straße 2a, Tel. +43/1/890 35 93; www.cafemocca.eu
Akkordeonfestival Lounge / Franziska Hatz präsentiert:
ALEXANDER CHRISTOF TRIO (AT)
Eintritt: freie Spende

So., 18. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
FUHRMANN DES TODES (SE, 1921)
Live: STEFAN STERZINGER (AT) & FRANZ SCHADEN (AT)
Eintritt: 16,00

So., 18. 3. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
GROSSMÜTTERCHEN HATZ & KLOK & GÄSTE (CH/IT/HR/AT)
Eintritt: 24,00

Mo., 19. 3. 2018 (20.00 Uhr) KOSMOSTHEATER / Doppelkonzert
1070 Wien, Siebensterngasse 42; Tel. +43/1/523 12 26; www.kosmostheater.at
Crazy Moments:
ALICIA EDELWEISS & THE VULVA ENVIERS (AT)
NADJA RÄSS & MARKUS FLÜCKIGER (CH)
Eintritt: 23,00

Di., 20. 3. 2018 (20.00 Uhr) KOSMOSTHEATER / Konzert
1070 Wien, Siebensterngasse 42; Tel. +43/1/523 12 26; www.kosmostheater.at
TINI KAINRATH/TOMMY HOJSA/PETER HAVLICEK (AT)
Eintritt: 23,00

Mi., 21. 3. 2018 (19.30 Uhr) SARGFABRIK / Konzert
1140 Wien, Goldschlagstraße 169; Tel. +43/1/988 98 111; www.sargfabrik.at
Saitenweise:
RENAUD GARCIA-FONS feat. DAVID VENITUCCI (FR)
Eintritt: 29,00

Do., 22. 3. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Konzert
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
Saitenweise:
HOLLER MY DEAR (RU/GB/DE/AT) feat ZINQ (AT)
Eintritt: 24,00

Fr., 23. 3. 2018 (20.00 Uhr) SCHUTZHAUS ZUKUNFT / Konzert / Abschlussgala 1
1150 Wien, verl. Guntherstraße; Tel. +43/1/982 01 27; www.schutzhaus-zukunft.at
ATTWENGER (AT)
Eintritt: 24,00
ACHTUNG! STEHPLÄTZE!

Sa., 24. 3. 2018 (20.00 Uhr) VINDOBONA / Konzert / Abschlussgala 2
1200 Wien, Wallensteinplatz 6; Tel. +43 1 512 47 42; www.vindo.at
THE RUSSIAN GENTLEMEN CLUB (MD/RU)
Eintritt: 26,00

So., 25. 3. 2018 (13.00 Uhr) FILMCASINO / Stummfilm-Matinée
1050 Wien, Margaretenstraße 78, Tel. +43/1/587 90 62; www.filmcasino.at
BUSTER KEATON: THE CAMERAMAN (USA, 1928)
Live: TINO KLISSENBAUER & VLADIMIR BLUM (AT)
Eintritt: 16,00

So., 25. 3. 2018 (20.00 Uhr) METROPOL / Doppelkonzert / Abschlussgala 3
1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 55; Tel. +43/1/407 77 407; www.wiener-metropol.at
Saitenweise:
TRIO -TESI – GERI – MIRABASSI (IT)
DONAUWELLENREITER & RICCARDO TESI (AT/IT)
Eintritt: 26,00

Mi., 4. 4. 2018 (20.30 Uhr) PORGY & BESS / Konzert / Review
1010 Wien, Riemergasse 11; Tel. +43/1/512 88 11; www.porgy.at
HOLLER MY DEAR (RU/GB/DE/AT) feat FRÄULEIN HONA (AT)
Eintritt: 24,00

Text date: 2018-02-02  
Press release / Pressetext
Text: © Gamuekl  
Photo credits: © Akkordeonfestival Wien, Christian Jungwirth
Ident-Code: 12828/848/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.