Sleepwalker’s Station: Lorca

REVIEWS | 2018-05-31
| |
| | | | |

Anstatt dauernd über die EU zu schimpfen, sollten wir glücklich sein, auf dem so vielseitigen und bunten Kontinent Europa zu … Continue reading “Sleepwalker’s Station: Lorca”

Johanna Juhola: Diivan Jäljet

REVIEWS | 2018-03-28

| | |

Ja, auch in Finnland gibt es Paradiesvögel. In großer Anzahl sogar und oftmals weiblichen Geschlechts. Einer der buntesten ist sicher … Continue reading “Johanna Juhola: Diivan Jäljet”

Otros Aires: Perfect Tango

REVIEWS | 2016-12-09
|
|

Ganz schön großspurig von Otros Aires, ihr neues Album “Perfect Tango” zu nennen. Doch nachdem wir es gehört haben, geben … Continue reading “Otros Aires: Perfect Tango”

Uusikuu: Suomi-Neito

REVIEWS | 2016-06-27
|

Hat der Tango seinen Ursprung in Uruguay oder in Argentinien? Für Aki Kaurismäki steht fest, dass die Finnen den Tango … Continue reading “Uusikuu: Suomi-Neito”

Yona: Tango A La Yona

REVIEWS | 2014-09-26

|

SHORTREVIEW

Zeebee: Be My Sailor

REVIEWS | 2010-06-01

| |

Zeebee ist ein Name, den man sich merken sollte, denn dahinter steht eine Künstlerin, deren Entwicklung steil nach oben gerichtet … Continue reading “Zeebee: Be My Sailor”

Anna Saeki: Negau – Songs from Asia

REVIEWS | 2010-05-17

|

Die Japaner sind seit jeher kulturellen Einflüssen aus dem internationalen Ausland gegenüber offen. Dabei denkt man als erstes an ihre … Continue reading “Anna Saeki: Negau – Songs from Asia”

Sampler: Barrio Tango

REVIEWS | 2010-02-19

| |

Mit einem exzellenten Sampler wartet Galileo MC auf: “Barrio Tango”, einer Auswahl der besten Stücke die Galileo MC im Bereich … Continue reading “Sampler: Barrio Tango”

Sampler: The Rough Guide to Tango

REVIEWS | 2009-06-04
|
|

Die Geschichte das Tangos, der Musik, die aus den Bordellen und Tanzbars der argentinischen Metropole Buenos Aires stammt und von … Continue reading “Sampler: The Rough Guide to Tango”

Tango Siempre: Only Human

REVIEWS | 2008-12-20

| |

Englands bekannteste Tangoband Tango Siempre steht in der Tradition des Nuevo Tango, den der geniale Astor Piazzolla kreierte. Doch belässt … Continue reading “Tango Siempre: Only Human”

Gotan Project: Live

REVIEWS | 2008-11-14

|

Elektro-Tango-Bands wie Gotan Project oder Bajofondo haben dem Tango zu neuer und unerwarteter Popularität verholfen. Der Tango, der aus den … Continue reading “Gotan Project: Live”

Oana Catalina Chitu: Bucharest Tango

REVIEWS | 2008-09-27

| |

Bukarest, Rumäniens Hauptstadt, liegt im Tiefland der großen Walachei an den Flüssen Dimborita und Colentina. Hört man den Namen, denkt … Continue reading “Oana Catalina Chitu: Bucharest Tango”

Amestoy Trio: Sports & Culture

REVIEWS | 2008-05-09

| | |

Ein Album mit leichter und beschwingter Musik. Bestens geeignet für warme Sommernächte auf der Terrasse oder dem Balkon. Ein Gläschen … Continue reading “Amestoy Trio: Sports & Culture”

Melingo: Maldito Tango

REVIEWS | 2008-03-17

| | | |

Melingo schenkt uns Tango in einer wohltuend anderen Form als man diese Musik bei uns kennt. Es werden nicht die … Continue reading “Melingo: Maldito Tango”

Bajofondo: Mar Dulce

REVIEWS | 2008-01-01

|

Er mag sie nicht, die Bezeichnung “Electrotango”, weil seine Musik weit mehr ist, als diese Stilbezeichnung suggeriert. Er, Gustavo Santaolalla, … Continue reading “Bajofondo: Mar Dulce”

Stefan Grasse: Adiós Nonino

REVIEWS | 2007-10-05

Astor Piazzolla, Interpret, Komponist und Erneuerer des Tango, wurde 1921 in Mar del Plata, Argentinien, geboren und wuchs unter armen … Continue reading “Stefan Grasse: Adiós Nonino”

Trio Macchiato: Cafe Mediterraneo

REVIEWS | 2007-09-14

| | |

So wechselvoll und multikulturell wie die Geschichte des Kaffees ist die der Kaffeehäuser. Von Istanbul über Venedig nach London, Wien … Continue reading “Trio Macchiato: Cafe Mediterraneo”

Tango Siempre: Tangents

REVIEWS | 2007-07-09

|

“Tango Siempre – eine brillante Fusion von klassischer Musik, Tango, Jazz und Roots” – The Guardian Tangents ist das neue … Continue reading “Tango Siempre: Tangents”