El Flecha Negra: Tropikal Passport

NEWS | 2018-01-18
| | |
|

Mit einer Musik, die an die großen Mano Negra erinnert, kommt das Quintett El Flecha Negra (“Der schwarze Pfeil”) daher. … Continue reading “El Flecha Negra: Tropikal Passport”

Doctor Krápula: Animal

REVIEWS | 2017-04-27

| |

Die Markenzeichen der Combo aus Kolumbien ist ein kraftstrotzender Sound und ein Stilgebräu aus Rock und Ska mit allerlei Latin/Mestizo-Beilagen. … Continue reading “Doctor Krápula: Animal”

Muchachito: El Jiro

REVIEWS | 2016-11-18

| |

Wir gehörten zu denen, die 2005 von Jairo Perera Viedmas Album “Vamos Que Nos Vamos” schlichtweg begeistert waren. Der damals … Continue reading “Muchachito: El Jiro”

Macaco: Historias Tattooadas

REVIEWS | 2015-05-22

| | | | | |

Macaco ist eine spanische Band, die 1997 in Barcelona gegründet wurde und “Historias Tattooadas” ist deren neues Album. Das Album … Continue reading “Macaco: Historias Tattooadas”

Karamelo Santo: Karamelo Santo

REVIEWS | 2013-07-18

| | | | |

Ihren Sound aus Latin, Ska, Reggae, Cumbia, Rock und Punk hauen Karamelo Santo dem Hörer um die Ohren, dass es … Continue reading “Karamelo Santo: Karamelo Santo”

Sampler: Espana

REVIEWS | 2009-11-09

| | | | |

Die Zeiten, in denen spanische Musik mit Flamenco gleichgesetzt wurde, sind endgültig überwunden. Zum Glück: Denn schade wäre es um … Continue reading “Sampler: Espana”

La Kinky Beat: Karate Beat

REVIEWS | 2008-06-09

| | |

Irgendwie passt der Name “Karate Beat” recht gut auf die Musik der neuen Scheibe von La Kinky Beat. Kraftvolle Beats, … Continue reading “La Kinky Beat: Karate Beat”

Karamelo Santo: Antena Pachamama

REVIEWS | 2008-06-01

| | | | |

Nach dem eher ruhigen Vorgänger “La Gente Arriba” liefern die argentinischen Ska-Rocker Karamelo Santo mit “Antena Pachamama” wieder einen echten … Continue reading “Karamelo Santo: Antena Pachamama”

La Papa Verde: Ich verstehen nicht kann

REVIEWS | 2008-05-30
| | |
| | |

La Papa Verde bedeutet Mestizo, Rock, Cumbia, Salsa, Ska und Reggae aus Köln. Hier treffen MusikerInnen aus Deutschland, Mexiko, Chile … Continue reading “La Papa Verde: Ich verstehen nicht kann”

Amparanoia: Seguiré caminando

REVIEWS | 2008-05-17

| | | |

Amparanoia ist eine spanische Mestizo-Band. Sie wurde 1996 von Amparo Sánchez gegründet. Die Musik kombiniert verschiedenste Stilrichtungen wie Folklore, Dub, … Continue reading “Amparanoia: Seguiré caminando”

Gertrudis: Política De Verbena

REVIEWS | 2008-05-03

| | | |

Diese CD macht Einem Feuer unter dem Hintern! Gleich mit dem ersten Track zeigt das spanische Trio zusammen mit den … Continue reading “Gertrudis: Política De Verbena”

Un Kuartito: Cerca Del Mar

REVIEWS | 2008-01-25

| | | | |

Beim 2002 erschienenen Vorgängeralbum “¡No pares! Non-Stop” gingen Un Kuartito, die aus Buenos Aires stammen, noch deutlich härter zur Sache. … Continue reading “Un Kuartito: Cerca Del Mar”

Andando Descalzo: Mil Destinos

REVIEWS | 2007-09-28

| | | | |

Der Startschuss fiel im Jahre 1995 mit einem Konzert vor 40 Schulfreunden, damals zwar noch in einer etwas anderen Besetzung, … Continue reading “Andando Descalzo: Mil Destinos”

Muchachito Bombo Infierno: Visto Lo Visto

REVIEWS | 2007-09-14

| | |

Jairo Perera Viedman ist Muchachito, aufgekratzt, rauhalsig und rotzfrech, spitzbübisch, ausgebufft und ein wenig bekifft. Sein Debüt hat uns vor … Continue reading “Muchachito Bombo Infierno: Visto Lo Visto”

Manu Chao: La Radiolina

REVIEWS | 2007-08-31

Manu Chao (eigentlich José-Manuel Thomas Arthur Chao) wurde am 21. Juni 1961 in Paris geboren. Er ist auch unter dem … Continue reading “Manu Chao: La Radiolina”

Che Sudaka: Mirando el mundo al revés

REVIEWS | 2007-08-06
| |
|

Che Sudaka wurde geboren aus der Straßenmusik-Szene Barcelona´s und vereint Musiker aus Argentinien, Spanien und Kolumbien. Ganz der sozialen Gegenkultur … Continue reading “Che Sudaka: Mirando el mundo al revés”

3123