Zdob Si Zdub
Basta Mafia!

Am östlichen Rand Europas liegt Moldawien. Von dort stammen Zdob Si Zdub, eine Rockband, die moldawische Volksmusik mit Ska, Punk, Metal und sonst noch so allerlei Stilen mischt. Die Texte enthalten Spott genauso wie Protest. Erzählt werden Geschichten des Alltags.

Zdob Si Zdub haben es zwei Mal geschafft, am Eurovision Song Contest teilzunehmen. Man wundert sich darüber, wenn man die Musik der Combo hört. Ihr schneller harter Powersound passt so gar nicht in das Bild des Eurovision Song Contests.

Nun zum neuen Album “Basta Mafia!”, das heuer erschienen ist. Es ist bereits ihr siebentes Album. Hier zeigen sich Zdob Si Zdub internationaler. Wenngleich ihre Folk-Elemente nicht ganz verschwunden sind, klingen sie nun eher nach Alternative-Rock. Trotz ihrer Tendenz ins Exzentrische ist das Songmaterial des Albums sehr gut hörbar. Es enthält durchaus Ohrwürmer, was ein Beweis für ihre kompositorischen Fähigkeiten ist.

Frisch, frech und sehr anregend. Das Album vertreibt bestimmt jeden Herbstfrust.

Orientierungshilfe

Basta Mafia!

Am östlichen Rand Europas liegt Moldawien. Von dort stammen Zdob Si Zdub, eine Rockband, die moldawische Volksmusik mit Ska, Punk, Metal und sonst noch so allerlei Stilen mischt. Die Texte enthalten Spott genauso wie Protest. Erzählt werden Geschichten des Alltags.

Zdob Si Zdub haben es zwei Mal geschafft, am Eurovision Song Contest teilzunehmen. Man wundert sich darüber, wenn man die Musik der Combo hört. Ihr schneller harter Powersound passt so gar nicht in das Bild des Eurovision Song Contests.

Nun zum neuen Album “Basta Mafia!”, das heuer erschienen ist. Es ist bereits ihr siebentes Album. Hier zeigen sich Zdob Si Zdub internationaler. Wenngleich ihre Folk-Elemente nicht ganz verschwunden sind, klingen sie nun eher nach Alternative-Rock. Trotz ihrer Tendenz ins Exzentrische ist das Songmaterial des Albums sehr gut hörbar. Es enthält durchaus Ohrwürmer, was ein Beweis für ihre kompositorischen Fähigkeiten ist.

Frisch, frech und sehr anregend. Das Album vertreibt bestimmt jeden Herbstfrust.

Textdatum: 2012-10-13  
Textrechte:
© Global Music Magazine  
Tracks: 13
Format: CD
Ident-Code: 4235/1228/1


Orientierungshilfe

Alben


Ethnomecanica

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.