Yusa
Haiku

Kuba einmal anders! Yusa zeigt mit ihrer Musik, dass sie nicht veralteten Traditionen entsprechen muss, um gut zu sein. Auf ihrem dritten Album Haiku drückt sie ihr Lebensgefühl in der sich schnell verändernden Metropole Havanna aus. Ihr Havanna ist nicht jenes der grauen Eminenzen vom Buena Vista Social Club, sondern die afro-karibische Musikstadt voller neuer Einflüsse aus Funk, Jazz, Rap und Soul.

Das weitgehend ruhige und eingängige Album ist sehr gefällig produziert, dennoch fallen einzelne Stücke besonders positiv auf: beispielsweise “walking heads”, das zweite Stück der CD, eine soulige Nummer, bei der ihre ausdrucksvolle Stimme sehr gut zur Geltung kommt. Hervorzuheben ist auch das fünfte Stück “Conga pasajera”, es besitzt einen zwingenden und groovenden Rhythmus. Hier demonstriert sie die Vielseitigkeit ihrer Stimme.

Ein erster gelungener Schritt, die dynamische, moderne Musikszene Kubas bei uns bekannter zu machen.

Orientierungshilfe

Haiku

Kuba einmal anders! Yusa zeigt mit ihrer Musik, dass sie nicht veralteten Traditionen entsprechen muss, um gut zu sein. Auf ihrem dritten Album Haiku drückt sie ihr Lebensgefühl in der sich schnell verändernden Metropole Havanna aus. Ihr Havanna ist nicht jenes der grauen Eminenzen vom Buena Vista Social Club, sondern die afro-karibische Musikstadt voller neuer Einflüsse aus Funk, Jazz, Rap und Soul.

Das weitgehend ruhige und eingängige Album ist sehr gefällig produziert, dennoch fallen einzelne Stücke besonders positiv auf: beispielsweise “walking heads”, das zweite Stück der CD, eine soulige Nummer, bei der ihre ausdrucksvolle Stimme sehr gut zur Geltung kommt. Hervorzuheben ist auch das fünfte Stück “Conga pasajera”, es besitzt einen zwingenden und groovenden Rhythmus. Hier demonstriert sie die Vielseitigkeit ihrer Stimme.

Ein erster gelungener Schritt, die dynamische, moderne Musikszene Kubas bei uns bekannter zu machen.

Textdatum: 2008-09-08  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Vertrieb: Broken Silence
Tracks: 10
Format: CD
Ident-Code: 1869/876/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.