Yellow Umbrella
Same same - but different

Gleich und doch anders. Bearbeitungen von Stücken der deutschen Reggae-Ska-Band Yellow Umbrella.

Der Sound, der dabei aus den Boxen kommt, drückt und schiebt mächtig. Fette Gitarren, scharfe Bläser, pumpender Bass und groovende Beats vom Schlagzeug. Yellow Umbrella bietet alles, was des Reggae-Fans Herz, oder besser Ohr, erwartet. Aber “Same same – but different” dürfte auch darüber hinaus Anhänger finden.

Yellow Umbrella wurde 1994 in Dresden gegründet. Ihre Musik vereint Reggae und Ska plus allerlei weiterer stilistischer Zutaten, wie z.B. solche aus dem Orient oder dem Balkan. Dennoch bleibt es meist Reggae. Bei Yellow Umbrella steht deutlich der Spaß im Vordergrund, wobei mit dieser Aussage aber nicht musikalische Banalität suggeriert werden soll, sondern vielmehr Tanzbarkeit und eine gewisse Selbstironie gemeint sind.

Die Scheibe kann bedenkenlos empfohlen werden, egal ob Fan oder nicht.

Tracks:
1. Yellow Umbrella /w Vavamuffin “Internatzionau” 3:04
2. Yellow Umbrella feat. Ronny Trettmann “’s iss soe” 3:00
3. Yellow Umbrella /w Victor Rice „Dub Time Warrior” 4:37
4. Yellow Umbrella /w Overdressed Underdogs “Burn” 2:49
5. Yellow Umbrella /w JUNIORbWOY feat. Dr. Ring Ding “Germaican” 3:16
6. Yellow Umbrella /w Letzte Instanz “The World Is Not Fair” 2:57
7. Yellow Umbrella /w King Django „Old Time Warrior” 3:53
8. Yellow Umbrella /w Western Special “Since You Came Back” 3:20
9. Yellow Umbrella /w Victor Rice „Dub My Way” 4:23
10. Yellow Umbrella feat. VolkanikMan „Bau den Stress ab!” 2:15
11. Yellow Umbrella feat. Rastuch (Paprika Korps) “Light In The Darkness” 3:53
12. Yellow Umbrella /w Iron Stepper (Manipulators) “The World Is Dub” 4:27

Yellow UmbrellaBesetzung:
Jens Strohschnieder – vocals, organ, keyboards
Alex Buck – guitar, vocals
Bernard Lanis – tenor saxophone, soprano saxophone
Jan Kalb – alto saxophone, trumpet
Jürgen Kalkschies – bass
Gero Dumrath – drums
Thomas Hellmich – trombone

Orientierungshilfe

Same same - but different

Gleich und doch anders. Bearbeitungen von Stücken der deutschen Reggae-Ska-Band Yellow Umbrella.

Der Sound, der dabei aus den Boxen kommt, drückt und schiebt mächtig. Fette Gitarren, scharfe Bläser, pumpender Bass und groovende Beats vom Schlagzeug. Yellow Umbrella bietet alles, was des Reggae-Fans Herz, oder besser Ohr, erwartet. Aber “Same same – but different” dürfte auch darüber hinaus Anhänger finden.

Yellow Umbrella wurde 1994 in Dresden gegründet. Ihre Musik vereint Reggae und Ska plus allerlei weiterer stilistischer Zutaten, wie z.B. solche aus dem Orient oder dem Balkan. Dennoch bleibt es meist Reggae. Bei Yellow Umbrella steht deutlich der Spaß im Vordergrund, wobei mit dieser Aussage aber nicht musikalische Banalität suggeriert werden soll, sondern vielmehr Tanzbarkeit und eine gewisse Selbstironie gemeint sind.

Die Scheibe kann bedenkenlos empfohlen werden, egal ob Fan oder nicht.

Tracks:
1. Yellow Umbrella /w Vavamuffin “Internatzionau” 3:04
2. Yellow Umbrella feat. Ronny Trettmann “’s iss soe” 3:00
3. Yellow Umbrella /w Victor Rice „Dub Time Warrior” 4:37
4. Yellow Umbrella /w Overdressed Underdogs “Burn” 2:49
5. Yellow Umbrella /w JUNIORbWOY feat. Dr. Ring Ding “Germaican” 3:16
6. Yellow Umbrella /w Letzte Instanz “The World Is Not Fair” 2:57
7. Yellow Umbrella /w King Django „Old Time Warrior” 3:53
8. Yellow Umbrella /w Western Special “Since You Came Back” 3:20
9. Yellow Umbrella /w Victor Rice „Dub My Way” 4:23
10. Yellow Umbrella feat. VolkanikMan „Bau den Stress ab!” 2:15
11. Yellow Umbrella feat. Rastuch (Paprika Korps) “Light In The Darkness” 3:53
12. Yellow Umbrella /w Iron Stepper (Manipulators) “The World Is Dub” 4:27

Yellow UmbrellaBesetzung:
Jens Strohschnieder – vocals, organ, keyboards
Alex Buck – guitar, vocals
Bernard Lanis – tenor saxophone, soprano saxophone
Jan Kalb – alto saxophone, trumpet
Jürgen Kalkschies – bass
Gero Dumrath – drums
Thomas Hellmich – trombone

Text date: 2008-08-12  
Text: © Global Music Magazine  
Distributor: Broken Silence
Tracks: 12
Format: CD
Ident-Code: 1773/1605/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.