Vino Rosso
Huamkemmen

Ska und Reggae aus Südtirol – man mag es kaum glauben. Um es gleich vorweg zu nehmen: Der Mix aus Reggae- und Ska-Nummern, die mit alpinem Charme versehen wurden, ist ausgesprochen unterhaltsam.

Gesungen wird in Südtiroler Dialekt, Italienisch, Englisch und Deutsch. In den Texten ist etwas Gesellschaftskritik zu hören – meist jedoch nur Standardgeschichten. Im Programm der Südtiroler Vino Rosso finden sich auch einige traditionelle Volkslieder, die als Reggae oder Ska überraschend frisch klingen.

Da es sich bei Vino Rosso nicht um große Stars handelt und das Budget für ihr Album dementsprechend überschaubar war, gibt es natürlich ein paar Kleinigkeiten in Sachen Produktion, die man bemängeln könnte. Diese fallen aber nur bei genauem Hinhören auf. Ansonsten ist “Huamkemmen” eine spaßige Angelegenheit, die man gerne hört und die Stimmung hebt. Klasse!

Orientierungshilfe

Huamkemmen

Ska und Reggae aus Südtirol – man mag es kaum glauben. Um es gleich vorweg zu nehmen: Der Mix aus Reggae- und Ska-Nummern, die mit alpinem Charme versehen wurden, ist ausgesprochen unterhaltsam.

Gesungen wird in Südtiroler Dialekt, Italienisch, Englisch und Deutsch. In den Texten ist etwas Gesellschaftskritik zu hören – meist jedoch nur Standardgeschichten. Im Programm der Südtiroler Vino Rosso finden sich auch einige traditionelle Volkslieder, die als Reggae oder Ska überraschend frisch klingen.

Da es sich bei Vino Rosso nicht um große Stars handelt und das Budget für ihr Album dementsprechend überschaubar war, gibt es natürlich ein paar Kleinigkeiten in Sachen Produktion, die man bemängeln könnte. Diese fallen aber nur bei genauem Hinhören auf. Ansonsten ist “Huamkemmen” eine spaßige Angelegenheit, die man gerne hört und die Stimmung hebt. Klasse!

Textdatum: 2012-10-06  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Tracks: 13
Format: CD
Ident-Code: 4223/1236/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.