Steve Riley and the Mamou Playboys
Grand Isle

Eine Band, in deren Mittelpunkt eine quietschende Schachtel steht, so heißt im Presseinfo der US-amerikanischen Cajun-Band Steve Riley and the Mamou Playboys. Steve Riley spielt die “quietschende Schachtel”, allgemein besser bekannt als Akkordeon. Daneben musizieren in der aktuellen Besetzung Kevin Wimmer (fiddle), Sam Broussard (guitar), Brazos Huval (fiddle/saxophone/bass) und Kevin Dugas (drums).

Das Quintett spielt eine modernere, elektrifizierte, Variante des Cajun, jener Musik aus dem tiefen Süden der USA. Gerade auf dem letzten Album “Grand Isle” kommt diese Modernität besonders zur Geltung. Aber man schafft es, den Charakter der verschiedenen Cajun-Spielarten nicht zu verfälschen, sondern das Spektrum dessen, wie Cajun gespielt werden kann, zu erweitern. Auf diese Weise gelingt ihnen mit “Grand Isle” ein exzellentes und zugleich enorm spannendes Album, das nicht nur Cajun-Freunden bestens gefallen wird. Wow!

Orientierungshilfe

Grand Isle

Eine Band, in deren Mittelpunkt eine quietschende Schachtel steht, so heißt im Presseinfo der US-amerikanischen Cajun-Band Steve Riley and the Mamou Playboys. Steve Riley spielt die “quietschende Schachtel”, allgemein besser bekannt als Akkordeon. Daneben musizieren in der aktuellen Besetzung Kevin Wimmer (fiddle), Sam Broussard (guitar), Brazos Huval (fiddle/saxophone/bass) und Kevin Dugas (drums).

Das Quintett spielt eine modernere, elektrifizierte, Variante des Cajun, jener Musik aus dem tiefen Süden der USA. Gerade auf dem letzten Album “Grand Isle” kommt diese Modernität besonders zur Geltung. Aber man schafft es, den Charakter der verschiedenen Cajun-Spielarten nicht zu verfälschen, sondern das Spektrum dessen, wie Cajun gespielt werden kann, zu erweitern. Auf diese Weise gelingt ihnen mit “Grand Isle” ein exzellentes und zugleich enorm spannendes Album, das nicht nur Cajun-Freunden bestens gefallen wird. Wow!

Textdatum: 2014-03-20  
Textrechte:
© Global Music Magazine  
Ident-Code: 5765/1270/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.