Shooter Jennings
The wolf

“The wolf” bietet soliden und handgemachten Countryrock vom einzigen Sohn der Countrylegenden Waylon Jennings und Jessi Colter. Seine ersten Lebensjahre verbrachte Shooter Jennings zusammen mit seinen Eltern im Tourbus. Dabei hat er wohl den Duft der Straße in sich aufgesogen, entsprechend roh und ungeschliffen klingen seine Kompositionen.

Fast alle Stücke des Albums sind Eigenkreationen, sie bieten ein breites Spektrum von eher sanften Balladen bis hin zu kräftigen Countryrock-Stücken. Besonders hervorzuheben ist die geniale Version des Dire-Straits-Hits “walk of life”, bei der man merkt, dass Mark Knopfler im Grunde seines Herzens ein echter Countrymusiker ist (was er nicht zuletzt auch durch die Zusammenarbeit mit Emmylou Harris unter Beweis stellte).

“The wolf” ist ein klasse Album, sowohl für Country- als auch für Rockfans.

Orientierungshilfe

The wolf

“The wolf” bietet soliden und handgemachten Countryrock vom einzigen Sohn der Countrylegenden Waylon Jennings und Jessi Colter. Seine ersten Lebensjahre verbrachte Shooter Jennings zusammen mit seinen Eltern im Tourbus. Dabei hat er wohl den Duft der Straße in sich aufgesogen, entsprechend roh und ungeschliffen klingen seine Kompositionen.

Fast alle Stücke des Albums sind Eigenkreationen, sie bieten ein breites Spektrum von eher sanften Balladen bis hin zu kräftigen Countryrock-Stücken. Besonders hervorzuheben ist die geniale Version des Dire-Straits-Hits “walk of life”, bei der man merkt, dass Mark Knopfler im Grunde seines Herzens ein echter Countrymusiker ist (was er nicht zuletzt auch durch die Zusammenarbeit mit Emmylou Harris unter Beweis stellte).

“The wolf” ist ein klasse Album, sowohl für Country- als auch für Rockfans.

Text date: 2008-06-19  
Text: © Global Music Magazine  
Distributor: Harmonia Mundi
Tracks: 13
Format: CD
Ident-Code: 1649/860/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.