Sampler
Rough Guide To Merengue Dance

Merengue ist eine Musik aus der Dominikanischen Republik und auch der Name des dazugehörigen Tanzes. Zum Ursprung dieser beschwingten Musik gibt es einige Theorien. U.a. soll sie von Piraten auf die Insel gebracht worden sein.

World Music Network hat einen neuen Sampler dieser Musik gewidmet. Ganz gleich welchem Thema sich World Music Network widmet, die Kompilationen gelingen meist sehr gut. So überzeugt auch die vorliegende Veröffentlichung durch Abwechslung und hohen Unterhaltungswert.

Zum Sampler, auf dem sich Namen wie Johnny Ventura, Milly Quezada, Joseito Mateo, Maria Diaz, Papi Sanchez oder Rikarena finden, gibt es eine Bonus-CD von Carlitos Almonte. Somit erhält der Käufer ein gehaltvolles Paket mit einer Musik, die für beste Stimmung sorgt.

Tracks:
CD 1 von 2
1. No Doy Mi Truco (4:36)
2. El mangú (4:35)
3. Yo Soy Mujer Y No Soy Una Santa (4:03)
4. El Papá De Los Merengueros (4:36)
5. Tu eres un veneno (5:03)
6. Las cosas lindas de mi país (4:44)
7. El hombre que quise (3:43)
8. Corazón maldito (4:04)
9. Tírame Tu Que Yo Devuelvo (4:31)
10. Que Dura Tu Ta (4:07)
11. Ajena (3:47)
12. Mirala a ella (3:54)
13. El hijo de tuta (3:51)
14. Merengue riko (4:27)
15. Miladis (3:24)

CD 2 von 2
1. La asesina (4:23)
2. Los llantos de Ramón (3:54)
3. La mala mada (6:17)
4. Miladis (3:27)
5. María Morena (5:31)
6. Carlisto no llora (5:13)
7. Mi gran noche (4:51)
8. La bailadora (4:43)
9. San Francisco (6:22)
10. Temeridad (4:04)
11. La cama vacía (4:34)

Orientierungshilfe

Rough Guide To Merengue Dance

Merengue ist eine Musik aus der Dominikanischen Republik und auch der Name des dazugehörigen Tanzes. Zum Ursprung dieser beschwingten Musik gibt es einige Theorien. U.a. soll sie von Piraten auf die Insel gebracht worden sein.

World Music Network hat einen neuen Sampler dieser Musik gewidmet. Ganz gleich welchem Thema sich World Music Network widmet, die Kompilationen gelingen meist sehr gut. So überzeugt auch die vorliegende Veröffentlichung durch Abwechslung und hohen Unterhaltungswert.

Zum Sampler, auf dem sich Namen wie Johnny Ventura, Milly Quezada, Joseito Mateo, Maria Diaz, Papi Sanchez oder Rikarena finden, gibt es eine Bonus-CD von Carlitos Almonte. Somit erhält der Käufer ein gehaltvolles Paket mit einer Musik, die für beste Stimmung sorgt.

Tracks:
CD 1 von 2
1. No Doy Mi Truco (4:36)
2. El mangú (4:35)
3. Yo Soy Mujer Y No Soy Una Santa (4:03)
4. El Papá De Los Merengueros (4:36)
5. Tu eres un veneno (5:03)
6. Las cosas lindas de mi país (4:44)
7. El hombre que quise (3:43)
8. Corazón maldito (4:04)
9. Tírame Tu Que Yo Devuelvo (4:31)
10. Que Dura Tu Ta (4:07)
11. Ajena (3:47)
12. Mirala a ella (3:54)
13. El hijo de tuta (3:51)
14. Merengue riko (4:27)
15. Miladis (3:24)

CD 2 von 2
1. La asesina (4:23)
2. Los llantos de Ramón (3:54)
3. La mala mada (6:17)
4. Miladis (3:27)
5. María Morena (5:31)
6. Carlisto no llora (5:13)
7. Mi gran noche (4:51)
8. La bailadora (4:43)
9. San Francisco (6:22)
10. Temeridad (4:04)
11. La cama vacía (4:34)

Text date: 2010-02-28  
Text: © Global Music Magazine  
Tracks: 15+11
Format: 2 CDs
Ident-Code: 3377/1284/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.