Sampler
Kein Mensch ist illegal

Dieses Doppelalbum ist mehr als politisches, denn als musikalisches Statement zu sehen. So gehen wir auch gar nicht erst auf die Musik bzw. die darauf vertretenen Künstler ein, sondern empfehlen den Kauf des Samplers als persönliches Statement. Man könnte das Geld aber auch direkt an die beiden Initiativen überweisen, die die Erlöse des Samplerverkaufs erhalten (Pro Asyl und Kein Mensch ist illegal) oder, noch besser, einfach auf die richtigen Demos gehen.

CD 1:
1 Isolation Berlin: Alles Grau
2 Farin Urlaub: Welche Krise?
3 Kraftklub: Schüsse in die Luft
4 K.I.Z.: Hurra die Welt geht unter [feat. Henning May]
5 Love A: 100.000 Stühle leer
6 Madsen: Sirenen
7 Thees Uhlmann: Im Sommer nach dem Krieg
8 Turbostaat: Tut es doch weh
9 Vierkanttretlager: Krieg & Krieg
10 Donots: Dann ohne mich
11 Casper: Hinterland
12 OK Kid: Stadt ohne Meer
13 Mikrokosmos23: Reisegäste
14 Findus: Hafenklang
15 Astairre: 1984
16 Von Brücken: Blendgranaten
17 Trümmer: Wo ist die Euphorie?
18 Ton Steine Scherben: Durch die Wüste

CD 2:
1 AnnenMayKantereit: Jeden Morgen
2 Niels Frevert: Das mit dem Glücklichsein ist relativ
3 Marcus Wiebusch: Jede Zeit hat ihre Pest
4 Frittenbude: Die Möglichkeit eines Lamas
5 Marteria: Welt der Wunder
6 Jan Delay: Sie kann nicht tanzen
7 Tocotronic: Prolog
8 Boxhamsters: Erdstern
9 Fiva: Das Beste ist noch nicht vorbei
10 Deichkind: Denken Sie groß
11 U3000: Wir haben euch belogen
12 Schrottgrenze: Zeitmaschinen
13 Pascow: Zeit des Erwachens
14 Kante: Morgensonne
15 Gloria: Schwaches Gift
16 Der Ringer: Das Kind deiner Zeit
17 Die Goldenen Zitronen: Flimmern
18 Herbert Grönemeyer: Feuerlicht

Orientierungshilfe

Kein Mensch ist illegal

Dieses Doppelalbum ist mehr als politisches, denn als musikalisches Statement zu sehen. So gehen wir auch gar nicht erst auf die Musik bzw. die darauf vertretenen Künstler ein, sondern empfehlen den Kauf des Samplers als persönliches Statement. Man könnte das Geld aber auch direkt an die beiden Initiativen überweisen, die die Erlöse des Samplerverkaufs erhalten (Pro Asyl und Kein Mensch ist illegal) oder, noch besser, einfach auf die richtigen Demos gehen.

CD 1:
1 Isolation Berlin: Alles Grau
2 Farin Urlaub: Welche Krise?
3 Kraftklub: Schüsse in die Luft
4 K.I.Z.: Hurra die Welt geht unter [feat. Henning May]
5 Love A: 100.000 Stühle leer
6 Madsen: Sirenen
7 Thees Uhlmann: Im Sommer nach dem Krieg
8 Turbostaat: Tut es doch weh
9 Vierkanttretlager: Krieg & Krieg
10 Donots: Dann ohne mich
11 Casper: Hinterland
12 OK Kid: Stadt ohne Meer
13 Mikrokosmos23: Reisegäste
14 Findus: Hafenklang
15 Astairre: 1984
16 Von Brücken: Blendgranaten
17 Trümmer: Wo ist die Euphorie?
18 Ton Steine Scherben: Durch die Wüste

CD 2:
1 AnnenMayKantereit: Jeden Morgen
2 Niels Frevert: Das mit dem Glücklichsein ist relativ
3 Marcus Wiebusch: Jede Zeit hat ihre Pest
4 Frittenbude: Die Möglichkeit eines Lamas
5 Marteria: Welt der Wunder
6 Jan Delay: Sie kann nicht tanzen
7 Tocotronic: Prolog
8 Boxhamsters: Erdstern
9 Fiva: Das Beste ist noch nicht vorbei
10 Deichkind: Denken Sie groß
11 U3000: Wir haben euch belogen
12 Schrottgrenze: Zeitmaschinen
13 Pascow: Zeit des Erwachens
14 Kante: Morgensonne
15 Gloria: Schwaches Gift
16 Der Ringer: Das Kind deiner Zeit
17 Die Goldenen Zitronen: Flimmern
18 Herbert Grönemeyer: Feuerlicht

Textdatum: 2015-11-01  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Ident-Code: 9279/712/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.