Sampler
Global vision - China Vol. 1

China, das Reich der Mitte, ist das Nonplusultra der Extreme. Mit einer Fläche von 9,5 Millionen Quadratkilometern erreicht es beinahe kontinentale Dimensionen und ist nach Russland und Kanada das drittgrößte Land der Erde – so groß wie Europa bis zum Ural. Es hat mehr Einwohner als Nordamerika und Europa zusammen und führt mit 1,3 Milliarden Menschen ganz klar die Bevölkerungs-Statistik an. Auf einen Quadratkilometer drängen sich etwa 135 Menschen – ein multikulturelles Sprach- und Völkergemisch. 92 Prozent gehören zur Volksgruppe der Han-Chinesen, den Rest bilden 56 ethnische Minderheiten wie die Miao, Dong, Tujia, Buyi und Uiguren, die ihre eigene Tradition, Kultur und Sprache pflegen und weit gehende Autonomie und Unabhängigkeit genießen.

Qin Shi Huang schuf 221 v. Chr. das erste feudale Großreich. Über 2000 Jahre herrschten seine Nachfahren als Monarchen über das Land der Mitte. Nach der Abdankung Phu Yis, des letzten Kaisers, begann eine Zeit der Unruhen und Bürgerkriege. Sie endete im Oktober 1949, als Mao Zedong die Volksrepublik proklamierte.

Die DVD “Global vision – China Vol. 1” zeigt Bilder des heutigen modernen Chinas. Filmausschnitte von Dokumantationen über dieses riesige Land werden unterlegt mit Clubmusik. Dadurch wird immer wieder der Kontrast unterstrichen, der sich durch das Bestreben der Chinesen ergibt, ihre Kultur zu bewahren, andererseits aber auch in der Moderne präsent zu sein.

“A chillin´ journey..” ist der Untertitel der DVD und beschreibt recht gut den Inhalt. Die Musik entspricht dem heutigen Image Chinas: Uptodate zu sein und gleichzeitig die Tradition fortzuführen. So finden sich hier Clubsounds und -beats gepaart mit traditionellen Musikelementen.

Tracks:
01 Beijing – The Forbidden City and „Tian Tan” The Temple of Heaven
02 Miao Lusheng Festival – Zhouxi (Guizhou)
03 Li River – Guilin (Guangxi)
04 Basha Miao Village – Congjiang (Guizhou)
05 New Years Dragon Dance – Hangzhou (Zhejiang)
06 Han Village and Ground Opera – Zhouguan (Guizhou)
07 Shanghai City Lights – Mammon’s Mega city
08 Shi Lin Stone Forest – Kunming (Yunnan)
09 Chinese Cuisine – The Gourmet Paradise
10 Sunday’s at Lu Xun Park – Shanghai
11 The Buddha’s of Ling Yin Si – Hangzhou (Zhejiang)
Special 1: Ground Opera – Zhouguan (Guizhou)
Special 2: Mask Carver – Zhouguan (Guizhou)

Orientierungshilfe

Global vision - China Vol. 1

China, das Reich der Mitte, ist das Nonplusultra der Extreme. Mit einer Fläche von 9,5 Millionen Quadratkilometern erreicht es beinahe kontinentale Dimensionen und ist nach Russland und Kanada das drittgrößte Land der Erde – so groß wie Europa bis zum Ural. Es hat mehr Einwohner als Nordamerika und Europa zusammen und führt mit 1,3 Milliarden Menschen ganz klar die Bevölkerungs-Statistik an. Auf einen Quadratkilometer drängen sich etwa 135 Menschen – ein multikulturelles Sprach- und Völkergemisch. 92 Prozent gehören zur Volksgruppe der Han-Chinesen, den Rest bilden 56 ethnische Minderheiten wie die Miao, Dong, Tujia, Buyi und Uiguren, die ihre eigene Tradition, Kultur und Sprache pflegen und weit gehende Autonomie und Unabhängigkeit genießen.

Qin Shi Huang schuf 221 v. Chr. das erste feudale Großreich. Über 2000 Jahre herrschten seine Nachfahren als Monarchen über das Land der Mitte. Nach der Abdankung Phu Yis, des letzten Kaisers, begann eine Zeit der Unruhen und Bürgerkriege. Sie endete im Oktober 1949, als Mao Zedong die Volksrepublik proklamierte.

Die DVD “Global vision – China Vol. 1” zeigt Bilder des heutigen modernen Chinas. Filmausschnitte von Dokumantationen über dieses riesige Land werden unterlegt mit Clubmusik. Dadurch wird immer wieder der Kontrast unterstrichen, der sich durch das Bestreben der Chinesen ergibt, ihre Kultur zu bewahren, andererseits aber auch in der Moderne präsent zu sein.

“A chillin´ journey..” ist der Untertitel der DVD und beschreibt recht gut den Inhalt. Die Musik entspricht dem heutigen Image Chinas: Uptodate zu sein und gleichzeitig die Tradition fortzuführen. So finden sich hier Clubsounds und -beats gepaart mit traditionellen Musikelementen.

Tracks:
01 Beijing – The Forbidden City and „Tian Tan” The Temple of Heaven
02 Miao Lusheng Festival – Zhouxi (Guizhou)
03 Li River – Guilin (Guangxi)
04 Basha Miao Village – Congjiang (Guizhou)
05 New Years Dragon Dance – Hangzhou (Zhejiang)
06 Han Village and Ground Opera – Zhouguan (Guizhou)
07 Shanghai City Lights – Mammon’s Mega city
08 Shi Lin Stone Forest – Kunming (Yunnan)
09 Chinese Cuisine – The Gourmet Paradise
10 Sunday’s at Lu Xun Park – Shanghai
11 The Buddha’s of Ling Yin Si – Hangzhou (Zhejiang)
Special 1: Ground Opera – Zhouguan (Guizhou)
Special 2: Mask Carver – Zhouguan (Guizhou)

Textdatum: 2008-09-24  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Vertrieb: Rough Trade
Tracks: 13
Format: DVD
Ident-Code: 1939/735/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.