Sabrina Malheiros
New Morning

Die junge Brasilianerin Sabrina Malheiros (4. April 1979 in Rio de Janeiro) veröffentlicht mit “New Morning” nun bereits ihr zweites Album. “Equilibria” hieß ihr Erstling von 2005. Sie ist eine Tochter des Bassisten von Azymuth, Alex Malheiros. Durch ihn kam es, dass sie 1991 am Album “Curumim” von Azymuth mitwirken durfte. Daraufhin folgte immer wieder Einladungen von Bands (z.B. “United Future Organisation”).

Nebenher entwickelte sie ihre eigene Musik, die typisch brasilianisch ist, also Samba und Bossa Nova, jedoch mit Elektronik, R&B und Hiphop angereichert. “New Morning” ist somit eine typische Einspielung von Sabrina Malheiros. Ihre Musik ist beschwingt, leicht federnd, sehr poppig, wirkt aber durch die erfrischenden Zutaten nicht zu glatt. Nu-Bossa ist ein Schlagwort, das man hier anwenden könnte.

Tracks:
1. Brisa Mar
2. Nova Estação
3. Sintonia
4. New Morning
5. Além Do Sol
6. It’s Too Late
7. Essa Canção
8. Eira Nem Beira
9. Connexão
10. Sem Pressa
11. Vou Voar
12. Nuances

Orientierungshilfe

New Morning

Die junge Brasilianerin Sabrina Malheiros (4. April 1979 in Rio de Janeiro) veröffentlicht mit “New Morning” nun bereits ihr zweites Album. “Equilibria” hieß ihr Erstling von 2005. Sie ist eine Tochter des Bassisten von Azymuth, Alex Malheiros. Durch ihn kam es, dass sie 1991 am Album “Curumim” von Azymuth mitwirken durfte. Daraufhin folgte immer wieder Einladungen von Bands (z.B. “United Future Organisation”).

Nebenher entwickelte sie ihre eigene Musik, die typisch brasilianisch ist, also Samba und Bossa Nova, jedoch mit Elektronik, R&B und Hiphop angereichert. “New Morning” ist somit eine typische Einspielung von Sabrina Malheiros. Ihre Musik ist beschwingt, leicht federnd, sehr poppig, wirkt aber durch die erfrischenden Zutaten nicht zu glatt. Nu-Bossa ist ein Schlagwort, das man hier anwenden könnte.

Tracks:
1. Brisa Mar
2. Nova Estação
3. Sintonia
4. New Morning
5. Além Do Sol
6. It’s Too Late
7. Essa Canção
8. Eira Nem Beira
9. Connexão
10. Sem Pressa
11. Vou Voar
12. Nuances

Text date: 2008-09-06  
Text: © Global Music Magazine  
Distributor: Rough Trade
Tracks: 12
Format: CD
Ident-Code: 1859/1037/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.