Sa Dingding
Alive

Good News from China: Sa Dingding mit ihrem Album Alive. Eine perfekte Verschmelzung fernöstlicher Musiktraditionen mit westlicher elektronisch geprägter Musik. Herausgekommen ist ein faszinierendes Album, das mühelos den Rang unserer CD des Monats erreicht hat.

Sa Dingding ist ein vielseitiges Talent, das sowohl den Großteil der Musik wie auch der Texte lieferte. Daneben ist sie eine ausgezeichnete Instrumentalistin, die mehrere Instrumente spielt, wie die chinesische Zither Zheng oder die Pferdekopf-Geige. Im Alter von 18 Jahren veröffentlichte sie ihr Debütalbum und erlangte damit schnell Anerkennung. Alive ist ein modernes Album, bei dem sich die Musikkultur Chinas und Sounds á la Depeche Mode oder Peter Gabriel begegnen. Es ist ein Mix aus tibetisch, Mandarin und Sanskrit.

Im Mittelpunkt steht traditionelle chinesische Musik, jedoch perfekt inszeniert mit programmierten Sounds und Beats im Zusammenspiel mit chinesischer Instrumentierung. Hervorragend produziert, entspricht die CD zu 100 % unseren Hörerwartungen. Das Reizvolle an diesem Album ist die Kombination der verschiedenen musikalischen Welten, was noch nie gehörte Klang- und Hörerlebnisse bietet. Auf einem westlich orientierten Klangteppich versprühen die Gesangsmelodien Sa Dingdings eine unglaubliche und verführerische Exotik.

Sa Dingding, ein neuer Star der globalen Musikszene, der auf weitere gute News aus China hoffen lässt!

Unsere CD des Monats Mai 2008.

Tracks:
1. Mama Tian Na (Mantra) 05: 02
2. Alive 04: 37
3. Holy Incense (Tibet Version) 05: 54
4. Oldster By Xilin River (Self-Created Language) 04: 00
5. Tuo Luo Ni (Sancrit) 05: 08
6. Lagu Lagu (Self-Created Language) 03: 37
7. Flickering With Blossoms (Chinese Versio 04: 03
8. Holy Incense (Chinese Version) 04: 15
9. Alive (Chinese Version) 04: 37
10. Sa Dingding

Orientierungshilfe

Alive

Good News from China: Sa Dingding mit ihrem Album Alive. Eine perfekte Verschmelzung fernöstlicher Musiktraditionen mit westlicher elektronisch geprägter Musik. Herausgekommen ist ein faszinierendes Album, das mühelos den Rang unserer CD des Monats erreicht hat.

Sa Dingding ist ein vielseitiges Talent, das sowohl den Großteil der Musik wie auch der Texte lieferte. Daneben ist sie eine ausgezeichnete Instrumentalistin, die mehrere Instrumente spielt, wie die chinesische Zither Zheng oder die Pferdekopf-Geige. Im Alter von 18 Jahren veröffentlichte sie ihr Debütalbum und erlangte damit schnell Anerkennung. Alive ist ein modernes Album, bei dem sich die Musikkultur Chinas und Sounds á la Depeche Mode oder Peter Gabriel begegnen. Es ist ein Mix aus tibetisch, Mandarin und Sanskrit.

Im Mittelpunkt steht traditionelle chinesische Musik, jedoch perfekt inszeniert mit programmierten Sounds und Beats im Zusammenspiel mit chinesischer Instrumentierung. Hervorragend produziert, entspricht die CD zu 100 % unseren Hörerwartungen. Das Reizvolle an diesem Album ist die Kombination der verschiedenen musikalischen Welten, was noch nie gehörte Klang- und Hörerlebnisse bietet. Auf einem westlich orientierten Klangteppich versprühen die Gesangsmelodien Sa Dingdings eine unglaubliche und verführerische Exotik.

Sa Dingding, ein neuer Star der globalen Musikszene, der auf weitere gute News aus China hoffen lässt!

Unsere CD des Monats Mai 2008.

Tracks:
1. Mama Tian Na (Mantra) 05: 02
2. Alive 04: 37
3. Holy Incense (Tibet Version) 05: 54
4. Oldster By Xilin River (Self-Created Language) 04: 00
5. Tuo Luo Ni (Sancrit) 05: 08
6. Lagu Lagu (Self-Created Language) 03: 37
7. Flickering With Blossoms (Chinese Versio 04: 03
8. Holy Incense (Chinese Version) 04: 15
9. Alive (Chinese Version) 04: 37
10. Sa Dingding

Text date: 2008-05-01  
Text: © Global Music Magazine  
Distributor: Harmonia Mundi
Tracks: 10
Format: CD
Ident-Code: 1595/1363/1



Related albums:


Sa Dingding: The Coming Ones


Sa Dingding: Harmony

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.