Pistol Pete's Dinosaur Truckers
Down this road

Hört man die dieses Album, denkt man bestimmt nicht an Bayern und gleich gar nicht an Kaufbeuren. Ein Ort den man eher mit Eishockey in Verbindung bringt, aber bestimmt nicht mit Country. Doch mit einem billigen Country-Abklatsch ala Truck Stop hat “Down this road” nichts zu tun.

Bluegrass, Folk und Hillbilly, perfekt eingespielt und mit so manch einer Überraschung garniert (so zum Beispiel ein Saxophon), beweisen, dass hier Könner am Werk sind. Allerdings nimmt man das Vorhaben nicht so übertrieben ernst. Entspannt geht die Combo mit Klischees um und schert sich nicht um Hörererwartungen. Dass trotzdem gute und echte Countrymusik entsteht, liegt wohl eher daran, dass sie diese Musik lieben und ihre musikalischen Vorbilder, allen voran Johnny Cash und Hank Williams, verehren.

Die Musik erinnert auch etwas an die Nitty Gritty Dirt Band und auch die Stimme Pistol Petes weckt Assoziationen zu Jeff Hanna. Die NGDB haben während ihrer langen Karriere (und vor allem in ihren frühen Jahren) ein etwas anderes Verständnis von amerikanischer Roots- und Countrymusik bewiesen und damit anfangs den Zorn der Puristen auf sich gezogen. Ganz so wild treibt es Pistol Pete mit seinen Dinosaur Truckers zwar nicht, doch tendiert die Musik eher in Richtung Alternative Country als in Richtung Mainstream. Aber es ist nicht allein dieser Umstand, der das Album zu unserer CD des Monats Januar 2010 macht. Klasse!

Pistol Pete's Dinosaur TruckersTracks:
1. Tear Your Walls Down
2. Broken Lightbulbs
3. Black Valley River
4. Dreary Day Talking Blues
5. Gravel And Clay
6. The Night Falls Down The Mountain
7. My Sweet Lady
8. It’s Hellfire
9. Desolation Blues
10. Down This Road
11. The Drifting Clouds
12. The Good Man’s Gambler Blues
13. Alright, Anyway
14. Thinkin’ Of You
15. Hellbound Truck Blues
16. Come All You Gifted Children

Besetzung:
Pete (Gesang, Akustikgitarre, Banjo)
Judith (Gesang, Saxophon, Waschbrett)
Daniel (E-Gitarre, Akustikgitarre, Lap Steel)
Till (Gesang, Mandoline, Akustikgitarre)
Tobi (Kontrabass)

Orientierungshilfe

Down this road

Hört man die dieses Album, denkt man bestimmt nicht an Bayern und gleich gar nicht an Kaufbeuren. Ein Ort den man eher mit Eishockey in Verbindung bringt, aber bestimmt nicht mit Country. Doch mit einem billigen Country-Abklatsch ala Truck Stop hat “Down this road” nichts zu tun.

Bluegrass, Folk und Hillbilly, perfekt eingespielt und mit so manch einer Überraschung garniert (so zum Beispiel ein Saxophon), beweisen, dass hier Könner am Werk sind. Allerdings nimmt man das Vorhaben nicht so übertrieben ernst. Entspannt geht die Combo mit Klischees um und schert sich nicht um Hörererwartungen. Dass trotzdem gute und echte Countrymusik entsteht, liegt wohl eher daran, dass sie diese Musik lieben und ihre musikalischen Vorbilder, allen voran Johnny Cash und Hank Williams, verehren.

Die Musik erinnert auch etwas an die Nitty Gritty Dirt Band und auch die Stimme Pistol Petes weckt Assoziationen zu Jeff Hanna. Die NGDB haben während ihrer langen Karriere (und vor allem in ihren frühen Jahren) ein etwas anderes Verständnis von amerikanischer Roots- und Countrymusik bewiesen und damit anfangs den Zorn der Puristen auf sich gezogen. Ganz so wild treibt es Pistol Pete mit seinen Dinosaur Truckers zwar nicht, doch tendiert die Musik eher in Richtung Alternative Country als in Richtung Mainstream. Aber es ist nicht allein dieser Umstand, der das Album zu unserer CD des Monats Januar 2010 macht. Klasse!

Pistol Pete's Dinosaur TruckersTracks:
1. Tear Your Walls Down
2. Broken Lightbulbs
3. Black Valley River
4. Dreary Day Talking Blues
5. Gravel And Clay
6. The Night Falls Down The Mountain
7. My Sweet Lady
8. It’s Hellfire
9. Desolation Blues
10. Down This Road
11. The Drifting Clouds
12. The Good Man’s Gambler Blues
13. Alright, Anyway
14. Thinkin’ Of You
15. Hellbound Truck Blues
16. Come All You Gifted Children

Besetzung:
Pete (Gesang, Akustikgitarre, Banjo)
Judith (Gesang, Saxophon, Waschbrett)
Daniel (E-Gitarre, Akustikgitarre, Lap Steel)
Till (Gesang, Mandoline, Akustikgitarre)
Tobi (Kontrabass)

Textdatum: 2010-01-01  
Textrechte:
© Global Music Magazine  
Artikelfoto/s: © Flowfish Records
Tracks: 16
Format: CD
Ident-Code: 3197/1425/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.