Parne Gadje
Mangupi

Herrlich erfrischend ist die Musik von Parne Gadje! Angesiedelt zwischen der Musik der Roma, des Orients und griechischem Rebetiko, kommt das live aufgenommene Album Mangupi überaus unkonventionell daher. Mangupi (dt. Abtrünniger, Geächteter) steht für jemanden, der nach seinen eigenen Regeln lebt, einen Nonkonformisten, unberührt von den Zwängen innerhalb einer Kultur. Somit ist Mangupi der passende Name für dieses Album.

Die CD wurde Ende 2006 während ihrer Deutschland-Tournee aufgenommen und beinhaltet 13 bislang unveröffentlichte Titel plus drei bekannter in neuen Versionen. Parne Gadje setzen teils sehr ungewöhnliches, selbstgebautes Instrumentarium ein, zum Beispiel ein Velofoon oder einen Fietsbandbas, der seine tiefen Basstöne mit Saiten aus Fahrradschläuchen erzeugt.

Somit kann man Parne Gadje nicht nur aufgrund der neuartigen Musikmischung zu den innovativsten Folkgruppen Europas zählen. Sie haben bisher drei Alben veröffentlicht (“Isi li vilo Akate”, 2003, “O Manus”, 2004, “Bizoagor”, 2006). Mangupi ist ein freches und musikalisch überzeugendes Album. Die große Spielfreude der Musiker kommt in jedem Moment klar zum Ausdruck. Sehr empfehlenswert!

Orientierungshilfe

Mangupi

Herrlich erfrischend ist die Musik von Parne Gadje! Angesiedelt zwischen der Musik der Roma, des Orients und griechischem Rebetiko, kommt das live aufgenommene Album Mangupi überaus unkonventionell daher. Mangupi (dt. Abtrünniger, Geächteter) steht für jemanden, der nach seinen eigenen Regeln lebt, einen Nonkonformisten, unberührt von den Zwängen innerhalb einer Kultur. Somit ist Mangupi der passende Name für dieses Album.

Die CD wurde Ende 2006 während ihrer Deutschland-Tournee aufgenommen und beinhaltet 13 bislang unveröffentlichte Titel plus drei bekannter in neuen Versionen. Parne Gadje setzen teils sehr ungewöhnliches, selbstgebautes Instrumentarium ein, zum Beispiel ein Velofoon oder einen Fietsbandbas, der seine tiefen Basstöne mit Saiten aus Fahrradschläuchen erzeugt.

Somit kann man Parne Gadje nicht nur aufgrund der neuartigen Musikmischung zu den innovativsten Folkgruppen Europas zählen. Sie haben bisher drei Alben veröffentlicht (“Isi li vilo Akate”, 2003, “O Manus”, 2004, “Bizoagor”, 2006). Mangupi ist ein freches und musikalisch überzeugendes Album. Die große Spielfreude der Musiker kommt in jedem Moment klar zum Ausdruck. Sehr empfehlenswert!

Textdatum: 2008-09-07  
Vertrieb: Fenn Music
Tracks: 16
Format: CD
Ident-Code: 1867/798/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.