Okra Playground
Rautasuu

Okra Playground haben zuletzt mordsmäßig eingeschlagen. Mit ihrem Debüt “Turmio” ernteten sie allerorts beste Kritiken. Da ist es nicht verwunderlich, dass man sehnsüchtig auf eine Fortsetzung dieser enorm aufregenden Reise ins musikalische Neuland wartet.

Das finnische All-Star-Ensemble hat einen Sound gefunden, der den finnischen Folk mit Electronic kombiniert und ihn mit einer teilweise an Rockmusik erinnernden Dynamik versieht.

Okra Playground haben fest versprochen, im kommenden Jahr ihr zweites Album zu veröffentlichen. Die Arbeit daran hat längst begonnen. Als Beleg für ihr eifriges Schaffen kommen sie heute bei Nordic Notes mit einer Single heraus, die den neuen Titel “Rautasuu” enthält, sowie vom ersten Album “Kaunokieli” und “Kun mun kultani utlisi”.

“Rautasuu” ist ein Stück, das sich gleichsam aus dem Nichts bis in ein superbes mehrstimmiges Vokalfinale steigert. Sollte man gehört haben.



Orientierungshilfe

Rautasuu

Okra Playground haben zuletzt mordsmäßig eingeschlagen. Mit ihrem Debüt “Turmio” ernteten sie allerorts beste Kritiken. Da ist es nicht verwunderlich, dass man sehnsüchtig auf eine Fortsetzung dieser enorm aufregenden Reise ins musikalische Neuland wartet.

Das finnische All-Star-Ensemble hat einen Sound gefunden, der den finnischen Folk mit Electronic kombiniert und ihn mit einer teilweise an Rockmusik erinnernden Dynamik versieht.

Okra Playground haben fest versprochen, im kommenden Jahr ihr zweites Album zu veröffentlichen. Die Arbeit daran hat längst begonnen. Als Beleg für ihr eifriges Schaffen kommen sie heute bei Nordic Notes mit einer Single heraus, die den neuen Titel “Rautasuu” enthält, sowie vom ersten Album “Kaunokieli” und “Kun mun kultani utlisi”.

“Rautasuu” ist ein Stück, das sich gleichsam aus dem Nichts bis in ein superbes mehrstimmiges Vokalfinale steigert. Sollte man gehört haben.



Textdatum: 2017-04-06  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Label: Nordic Notes
Produzent: Sami Kurppa
Spieldauer: 12:55
Tracks: 3
Katalog Nr: NN090
Ident-Code: 11275/508/1


Orientierungshilfe

Alben


Turmio

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.