Monika Brodka
Lax

Eingängiger Neo-Pop mit guter Stimme. So kurz könnte man die Musik der Polin Monika Brodka beschreiben, die sie den Hörern auf “Lax”, ihrer EP vom vergangenen Jahr präsentiert. Der EP ist im Jahr 2010 das Album “Granda” vorausgegangen.

Monika Brodka gewann 2004 die dritte Staffel der polnischen Castingshow Idol. Überraschenderweise hält sie sich seither recht gut. Sie scheint also tatsächlich Talent zu besitzen. Das kann man auf ihren Veröffentlichungen diurchaus nachhören. Die Musik ist sehr eingängig ohne platt oder langweilig zu sein. Brodka lässt dazu ihre Stimme abwechslungsreich klingen. Der Sound ist angenehm angeraut. Lax ist eine EP, auf der Monika Brodka ausschließlich englisch singt. Auf ihren früheren Alben waren auch polnische Texte zu hören.

Wir sind gespannt, wie sich die 1987 geborene Musikerin weiter entwickelt. Wenn sie so weiter macht, wie es auf Lax anklingt, könnten durchaus noch interessante Alben folgen.

Orientierungshilfe

Lax

Eingängiger Neo-Pop mit guter Stimme. So kurz könnte man die Musik der Polin Monika Brodka beschreiben, die sie den Hörern auf “Lax”, ihrer EP vom vergangenen Jahr präsentiert. Der EP ist im Jahr 2010 das Album “Granda” vorausgegangen.

Monika Brodka gewann 2004 die dritte Staffel der polnischen Castingshow Idol. Überraschenderweise hält sie sich seither recht gut. Sie scheint also tatsächlich Talent zu besitzen. Das kann man auf ihren Veröffentlichungen diurchaus nachhören. Die Musik ist sehr eingängig ohne platt oder langweilig zu sein. Brodka lässt dazu ihre Stimme abwechslungsreich klingen. Der Sound ist angenehm angeraut. Lax ist eine EP, auf der Monika Brodka ausschließlich englisch singt. Auf ihren früheren Alben waren auch polnische Texte zu hören.

Wir sind gespannt, wie sich die 1987 geborene Musikerin weiter entwickelt. Wenn sie so weiter macht, wie es auf Lax anklingt, könnten durchaus noch interessante Alben folgen.

Textdatum: 2013-06-23  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Tracks: 6
Format: EP
Ident-Code: 4458/1363/1


Orientierungshilfe

Alben

2016
Clashes

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.