Lila Downs
Balas y Chocolate

Seit Jahren zählt die in den USA lebende Mexikanerin Ana Lila Downs Sánchez zu den auffallendsten KünstlerInnen im Bereich Latin. Seien es ihre durchweg hervorragenden Alben, ihre schillernde Bühnenpräsenz oder ihre überragende Stimme. Auf “Balas y Chocolate”, ihrem vor kurzem erschienenen achten Studioalbum, schreitet sie in der Richtung fort, die sie 2006 mit “La Cantina” eingeschlagen hatte, nämlich ihr stilistisches Repertoire noch mehr zu erweitern. Dabei verschmilzt sie diese Einflüsse mit traditionellem Latin-Sound. Die verschiedenen Stile gehen eine innige Verbindung ein und vordergründig klingt es traditioneller.

Zusammen mit einigen Gästen, wie Juanes, Carlos Vives, Alejandro Fernández oder Juan Gabriel und ihrer gewohnten Begleitband zur Seite, präsentiert sie mit “Balas y Chocolate” eine hervorragende Latin-Scheibe. Interssante, abwechslungsreiche Kompositionen, durchsetzt mit groovenden Rhythmen und darüber thront Lila Downs Stimme. Ein Ohrwurm folgt auf den anderen, unser Hit ist “La Farsante” mit Juan Gabriel. Beinahe alle Kompositionen stammen von Lila Downs und ihrem Ehemann Paul Cohen.

Lila Downs ist hier wieder einmal ein zauberhaftes Album gelungen. Wir haben Lila Downs bereits live erlebt und können nur raten, jede Chance zu nutzen, um diese Künstlerin auf der Bühne zu sehen.

Orientierungshilfe

Balas y Chocolate

Seit Jahren zählt die in den USA lebende Mexikanerin Ana Lila Downs Sánchez zu den auffallendsten KünstlerInnen im Bereich Latin. Seien es ihre durchweg hervorragenden Alben, ihre schillernde Bühnenpräsenz oder ihre überragende Stimme. Auf “Balas y Chocolate”, ihrem vor kurzem erschienenen achten Studioalbum, schreitet sie in der Richtung fort, die sie 2006 mit “La Cantina” eingeschlagen hatte, nämlich ihr stilistisches Repertoire noch mehr zu erweitern. Dabei verschmilzt sie diese Einflüsse mit traditionellem Latin-Sound. Die verschiedenen Stile gehen eine innige Verbindung ein und vordergründig klingt es traditioneller.

Zusammen mit einigen Gästen, wie Juanes, Carlos Vives, Alejandro Fernández oder Juan Gabriel und ihrer gewohnten Begleitband zur Seite, präsentiert sie mit “Balas y Chocolate” eine hervorragende Latin-Scheibe. Interssante, abwechslungsreiche Kompositionen, durchsetzt mit groovenden Rhythmen und darüber thront Lila Downs Stimme. Ein Ohrwurm folgt auf den anderen, unser Hit ist “La Farsante” mit Juan Gabriel. Beinahe alle Kompositionen stammen von Lila Downs und ihrem Ehemann Paul Cohen.

Lila Downs ist hier wieder einmal ein zauberhaftes Album gelungen. Wir haben Lila Downs bereits live erlebt und können nur raten, jede Chance zu nutzen, um diese Künstlerin auf der Bühne zu sehen.

Text date: 2015-04-24  
Text: © Global Music Magazine  
Ident-Code: 6257/1396/1



Related albums:


Lila Downs: Shake Away


Lila Downs: Loteria cantada


Lila Downs: La Cantina - Entre copa y copa...

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.