Karamelo Santo
Perfectos Idiotas

Karamelo Santo sind zurück! Genauer gesagt: Sie sind wieder auf Tour in Europa unterwegs. Es stehen wieder einige Wochen voll mit durchtanzten Nächten auf dem Programm. Brennen auf höchstem Niveau! Schweiss in Strömen! Von Barcelona bis Stockholm, von Zürich bis Roskilde, von Paris bis Prag und in ganz Deutschland beginnt jetzt wieder das grosse Zucken in den Knien. Da die Band ja aber gerade erst im Okto-ber vergangenen Jahres ihr aktuelles Album “Haciendo Bulla” (UER 012) veröffentlicht hatte, ist es an der Zeit Karamelo Santos ’97er Album “Perfectos Idiotas” re-zureleasen. Dieses Album ist einfach der reine Wahnsinn.

Die Band, die sich 1993 in der Andenstadt Mendoza gegründet hat, ist wieder da! Nachdem das “heilige Bonbon” 1997 in den Stadtteil La Boca in Buenos Aires gezogen war, wurde sogleich “Perfectos Idiotas” aufgenommen. Dieses Album strotzt nur so von 100%ig tanzbaren up-beat Ska-Nummern (“El Baile Oficial”, “Skalibur”, “La Experiencia del Desierto”, †¦). Der deutliche Punk-Einfluss kann hier nicht verleugnet werden (“Joven Argentino”, “Relegion de Estado”). Dieses Album ist härter als alle anderen Karamelo Santo Alben sonst. Auf diesem Album finden sich auch die beiden hauseigenen Klassiker “La Kulebra del Amor” und “Vas a volver” wieder. Endlich! Dennoch gibt es die bereits bekannten und beliebten lateinamerikanischen Einflüsse in Form von Cumbia und anderen folkloristischen Klängen (“El Karamelo SantoNieto de Maturana”, “El Beso del gran Diablo”). Diese Platte ist der Grund dafür, dass Übersee Records die Arbeit aufgenommen hat!
Jetzt steht wieder eine feine Tour an! Eine gute Gelegenheit, dieses Herzstück lateinamerikanischen Ska und Punk Rocks zu veröffentlichen.
Fazit: Karamelo Santo sind zurück mit ihrem wohl besten Album! Mehr Ska, mehr Punk, mehr Latin, noch mehr Tanzen! Und ab dafür…

Tracks:
1. La Kulebra Del Amor 2:07
2. Aguita Del Challao 3:56
3. Joven Argentino 2:28
4. El Baile Oficial 2:58
5. La Experiencia Del Desierto 2:34
6. Vas A Volver 3:52
7. Aleluia 2:18
8. El Nieto De Maturana 4:05
9. Tomate Un Vino 3:04
10. Adios Gallina 1:21
11. Que Se Caen Los Botones 3:56
12. Soy Cuyano 4:10
13. El Beso Del Gran Diablo 3:12
14. Relegion De Estado 0:42
15. Skalibur 2:50
16. Aguita Del Challao (Dub) 3:59
17. Mensaje Satanico Final (Data Track) 0:59
18. Joven Argentino (Video Track)
19. Vas A Volver (Video Track)

Orientierungshilfe

Perfectos Idiotas

Karamelo Santo sind zurück! Genauer gesagt: Sie sind wieder auf Tour in Europa unterwegs. Es stehen wieder einige Wochen voll mit durchtanzten Nächten auf dem Programm. Brennen auf höchstem Niveau! Schweiss in Strömen! Von Barcelona bis Stockholm, von Zürich bis Roskilde, von Paris bis Prag und in ganz Deutschland beginnt jetzt wieder das grosse Zucken in den Knien. Da die Band ja aber gerade erst im Okto-ber vergangenen Jahres ihr aktuelles Album “Haciendo Bulla” (UER 012) veröffentlicht hatte, ist es an der Zeit Karamelo Santos ’97er Album “Perfectos Idiotas” re-zureleasen. Dieses Album ist einfach der reine Wahnsinn.

Die Band, die sich 1993 in der Andenstadt Mendoza gegründet hat, ist wieder da! Nachdem das “heilige Bonbon” 1997 in den Stadtteil La Boca in Buenos Aires gezogen war, wurde sogleich “Perfectos Idiotas” aufgenommen. Dieses Album strotzt nur so von 100%ig tanzbaren up-beat Ska-Nummern (“El Baile Oficial”, “Skalibur”, “La Experiencia del Desierto”, †¦). Der deutliche Punk-Einfluss kann hier nicht verleugnet werden (“Joven Argentino”, “Relegion de Estado”). Dieses Album ist härter als alle anderen Karamelo Santo Alben sonst. Auf diesem Album finden sich auch die beiden hauseigenen Klassiker “La Kulebra del Amor” und “Vas a volver” wieder. Endlich! Dennoch gibt es die bereits bekannten und beliebten lateinamerikanischen Einflüsse in Form von Cumbia und anderen folkloristischen Klängen (“El Karamelo SantoNieto de Maturana”, “El Beso del gran Diablo”). Diese Platte ist der Grund dafür, dass Übersee Records die Arbeit aufgenommen hat!
Jetzt steht wieder eine feine Tour an! Eine gute Gelegenheit, dieses Herzstück lateinamerikanischen Ska und Punk Rocks zu veröffentlichen.
Fazit: Karamelo Santo sind zurück mit ihrem wohl besten Album! Mehr Ska, mehr Punk, mehr Latin, noch mehr Tanzen! Und ab dafür…

Tracks:
1. La Kulebra Del Amor 2:07
2. Aguita Del Challao 3:56
3. Joven Argentino 2:28
4. El Baile Oficial 2:58
5. La Experiencia Del Desierto 2:34
6. Vas A Volver 3:52
7. Aleluia 2:18
8. El Nieto De Maturana 4:05
9. Tomate Un Vino 3:04
10. Adios Gallina 1:21
11. Que Se Caen Los Botones 3:56
12. Soy Cuyano 4:10
13. El Beso Del Gran Diablo 3:12
14. Relegion De Estado 0:42
15. Skalibur 2:50
16. Aguita Del Challao (Dub) 3:59
17. Mensaje Satanico Final (Data Track) 0:59
18. Joven Argentino (Video Track)
19. Vas A Volver (Video Track)

Text date: 2005-02-21  
Text: © Übersee-records  
Distributor: ALIVE AG
Ident-Code: 34/2055/1



Related news:

Karamelo Santo: Rare Doppel-CD zu gewinnen!! [2009-11-05]


Related albums:


Karamelo Santo: Karamelo Santo


Karamelo Santo: Antena Pachamama


Karamelo Santo: La Gente Arriba!


Karamelo Santo: Haciendo Bulla


Karamelo Santo: Los Guachos

Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.