Fuel Fandango
Aurora

Peppiger funky Pop aus Spanien mit Electronic-, Latin-, Flamenko- und Jazzeinflüssen. Fuel Fandango zeigen sich mit ihrem aktuellen Album “Aurora” von ihrer besten Seite. Ein Brennstoff, der zündet.

Hinter dem Namen Fuel Fandango versteckt sich ein Duo aus der Sängerin Cristina Manjón Cordoba, die meist als Nita auftritt, und dem Produzenten Alejandro Acosta. Live kommt in der Regel noch der Drummer Carlos Sosa dazu.

Schon mit ihrem Debüt “Fuel Fandango” von 2011 ließ das Duo aufhorchen. Doch auch der Nachfolger von 2013, “Trece lunas”, war nicht von schlechten Eltern. “Aurora” tritt somit ein schweres Erbe an. Aber keine Angst, das Duo zeigt keine Verschleisserscheinungen. “Aurora” ist frisch und ideenreich.

Bester Pop-Sound, der förmlich zum Tanzen zwingt. Wohl dem, der die Gelegenheit hat, diese Band live zu erleben (Tourdaten unten, u.a. Lörrach und Helsinki!).




Orientierungshilfe

Aurora

Peppiger funky Pop aus Spanien mit Electronic-, Latin-, Flamenko- und Jazzeinflüssen. Fuel Fandango zeigen sich mit ihrem aktuellen Album “Aurora” von ihrer besten Seite. Ein Brennstoff, der zündet.

Hinter dem Namen Fuel Fandango versteckt sich ein Duo aus der Sängerin Cristina Manjón Cordoba, die meist als Nita auftritt, und dem Produzenten Alejandro Acosta. Live kommt in der Regel noch der Drummer Carlos Sosa dazu.

Schon mit ihrem Debüt “Fuel Fandango” von 2011 ließ das Duo aufhorchen. Doch auch der Nachfolger von 2013, “Trece lunas”, war nicht von schlechten Eltern. “Aurora” tritt somit ein schweres Erbe an. Aber keine Angst, das Duo zeigt keine Verschleisserscheinungen. “Aurora” ist frisch und ideenreich.

Bester Pop-Sound, der förmlich zum Tanzen zwingt. Wohl dem, der die Gelegenheit hat, diese Band live zu erleben (Tourdaten unten, u.a. Lörrach und Helsinki!).



Textdatum: 2017-03-21  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Artikelfoto/s: © Warner Music / Fuel Fandango
Label: Warner Music
Produzent: Ale Acosta
EAN: 0190295972868
Spieldauer: 49:48
Tracks: 11
Ident-Code: 11199/486/1



Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.