Blonde Redhead
3 O’Clock

So richtige Fans von Blonde Redhead waren wir bislang nicht. Doch deren neues Album “3 O’Clock” (EP) könnte das durchaus ändern.

Die vier Titel des neuen Albums, die allesamt mit viel Fingerspitzengefühl produziert sind, zeigen Blonde Redhead nicht unbedingt von einer neuen Seite. Warum auch immer, Blonde Redhead schafften es damit trotzdem, uns endlich von ihrer Musik zu überzeugen.

Kein Titel des Albums ist neu geschrieben worden. Nach eigenem Bekunden stammen sie aus der “Bibliothek der messy Tracks”. Neu bearbeitet und, wie oben schon erwähnt, perfekt produziert, zeigen die Tracks, was in ihnen steckt. Die atmosphärische Dichte ist enorm.

Das Trio hat sich 1993 gegründet und hat sich seitdem einen festen Platz in der Musikwelt erarbeitet. Ihr letztes Full-Length-Album “Barragán” stammt aus dem Jahr 2014. 2016 gab es noch “Freedom Of Expression On Barragán”, ein Remix-Album.

Träumerischer Pop ohne aufdringliche Anbiederung. Sehr schön. Übrigens, am 17.03. kommen Blonde Redhead für eine exklusive Show nach Berlin.



Orientierungshilfe

3 O’Clock

So richtige Fans von Blonde Redhead waren wir bislang nicht. Doch deren neues Album “3 O’Clock” (EP) könnte das durchaus ändern.

Die vier Titel des neuen Albums, die allesamt mit viel Fingerspitzengefühl produziert sind, zeigen Blonde Redhead nicht unbedingt von einer neuen Seite. Warum auch immer, Blonde Redhead schafften es damit trotzdem, uns endlich von ihrer Musik zu überzeugen.

Kein Titel des Albums ist neu geschrieben worden. Nach eigenem Bekunden stammen sie aus der “Bibliothek der messy Tracks”. Neu bearbeitet und, wie oben schon erwähnt, perfekt produziert, zeigen die Tracks, was in ihnen steckt. Die atmosphärische Dichte ist enorm.

Das Trio hat sich 1993 gegründet und hat sich seitdem einen festen Platz in der Musikwelt erarbeitet. Ihr letztes Full-Length-Album “Barragán” stammt aus dem Jahr 2014. 2016 gab es noch “Freedom Of Expression On Barragán”, ein Remix-Album.

Träumerischer Pop ohne aufdringliche Anbiederung. Sehr schön. Übrigens, am 17.03. kommen Blonde Redhead für eine exklusive Show nach Berlin.



Textdatum: 2017-03-03  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Label: Ponderosa Music
Vertrieb: Believe
Tracks: 4
Format: EP
Ident-Code: 11139/508/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.