Weltmusik-Magazin
MitarbeiterInnen gesucht!

Unser Magazin wächst und wächst und somit auch die zu bewältigende Arbeit. Deshalb suchen wir nun ehrenamtliche MitarbeiterInnen.

Wer ein breit gefächertes Interesse an Musik aus aller Welt hat, findet bei uns ein ideales Aufgabengebiet. Für angehende MusikjournalistInnen eine ideale Möglichkeit, die Musikbranche kennenzulernen und für arbeitslose KollegInnen eine gute “Fingerübung”.

Aufgabengebiete: (je nach Interesse)

  • CD- und DVD-Neuerscheinungen vorstellen
  • Konzerte und Festivals besuchen und darüber berichten
  • Musiker und Bands interviewen und porträtieren
  • Pressemeldungen redaktionell aufbereiten und veröffentlichen
  • Tournee- und Festivaldaten pflegen und und und…

Wir bieten:

  • Mehr als 10.000 Leser (bei rund 100.000 Zugriffen) im Monat
  • CD- und DVD-Neuerscheinungen
  • Freien Eintritt bei Konzerten und Festivals
  • Kontakt zu Künstlern (z.B. Interviews), Plattenfirmen, Promotern und Konzertveranstaltern
  • Zugriff auf Presse- und Promotionmaterial und und und…

Voraussetzungen: (je nach Aufgabengebiet unterschiedlich)

  • Großes Interesse an Musik aus aller Welt
  • Gute deutsche Ausdrucksweise
  • Für Interviews: Gute Englisch-Kenntnisse
  • Eigener Computer mit Internetzugang
  • Erfahrung im Musikjournalismus ist nicht erforderlich
  • Für manche Aufgaben ist ein in unserer Nähe gelegener Wohnort erforderlich

Bei Interesse:

  • Email an info[ät]weltmusik-magazin.de
2009
MitarbeiterInnen gesucht!

Unser Magazin wächst und wächst und somit auch die zu bewältigende Arbeit. Deshalb suchen wir nun ehrenamtliche MitarbeiterInnen.

Wer ein breit gefächertes Interesse an Musik aus aller Welt hat, findet bei uns ein ideales Aufgabengebiet. Für angehende MusikjournalistInnen eine ideale Möglichkeit, die Musikbranche kennenzulernen und für arbeitslose KollegInnen eine gute “Fingerübung”.

Aufgabengebiete: (je nach Interesse)

  • CD- und DVD-Neuerscheinungen vorstellen
  • Konzerte und Festivals besuchen und darüber berichten
  • Musiker und Bands interviewen und porträtieren
  • Pressemeldungen redaktionell aufbereiten und veröffentlichen
  • Tournee- und Festivaldaten pflegen und und und…

Wir bieten:

  • Mehr als 10.000 Leser (bei rund 100.000 Zugriffen) im Monat
  • CD- und DVD-Neuerscheinungen
  • Freien Eintritt bei Konzerten und Festivals
  • Kontakt zu Künstlern (z.B. Interviews), Plattenfirmen, Promotern und Konzertveranstaltern
  • Zugriff auf Presse- und Promotionmaterial und und und…

Voraussetzungen: (je nach Aufgabengebiet unterschiedlich)

  • Großes Interesse an Musik aus aller Welt
  • Gute deutsche Ausdrucksweise
  • Für Interviews: Gute Englisch-Kenntnisse
  • Eigener Computer mit Internetzugang
  • Erfahrung im Musikjournalismus ist nicht erforderlich
  • Für manche Aufgaben ist ein in unserer Nähe gelegener Wohnort erforderlich

Bei Interesse:

  • Email an info[ät]weltmusik-magazin.de
Textdatum: 2009-04-29  
Ident-Code: 2034/446/1


Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.

Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis zum Alter der Daten

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Die darin enthaltenen Informationen könnten veraltet sein.
Please note: This article is older than a year. The information contained herein may be outdated.