Silje Nergaard
Geschichten über die magische Kraft der Erinnerung

Die norwegische Sängerin Silje Nergaard veröffentlicht am 13. Oktober ihr neues Album “For You a Thousand Times” bei Okeh / Sony Music und startet wenig später (am 4. November) in München ihre Tour durch unsere Landen.

“Ich habe Bilder davon gesehen, wie sich Familien aus Nord- und Südkorea nach Jahrzehnten der Trennung wieder getroffen haben. Alle haben vor Freude geweint und waren von Glück erfüllt, trotz der langen Zeit ohne jeden Kontakt. Daraus ist ‘For You a Thousand Times’ entstanden.”

Aktuelle Tourdaten:
2018-03-02   München   Unterfahrt
2018-03-04   Hamburg   Elbphilharmonie
2018-03-05   Hannover   Pavillon
2018-03-06   Mainz   Frankfurter Hof

Orientierungshilfe

2017
Geschichten über die magische Kraft der Erinnerung

Die norwegische Sängerin Silje Nergaard veröffentlicht am 13. Oktober ihr neues Album “For You a Thousand Times” bei Okeh / Sony Music und startet wenig später (am 4. November) in München ihre Tour durch unsere Landen.

“Ich habe Bilder davon gesehen, wie sich Familien aus Nord- und Südkorea nach Jahrzehnten der Trennung wieder getroffen haben. Alle haben vor Freude geweint und waren von Glück erfüllt, trotz der langen Zeit ohne jeden Kontakt. Daraus ist ‘For You a Thousand Times’ entstanden.”

Textdatum: 2017-08-17  
Textrechte:
© Global Music Magazine  
Ident-Code: 11869/496/1


Orientierungshilfe

Alben


For You a Thousand Times

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.