Rokia Traoré
CD-Präsentation

Rokia Traoré zählt seit Jahren zu den innovativsten und einflussreichsten Musikerinnen West-Afrikas. In atemberaubender Weise experimentiert sie mit der Tradition ihrer Heimat Mali. Mit großer Sensibilität verbindet sie lokale Musiktraditionen mit westlichen Rhythmus Elementen. Kurzfristig hat sich Rokia Traoré entschlossen, nach Deutschland zu kommen! Die gefeierte Sängerin und Gitarristin stellt am 24.11. in Berlin ihr aktuelles Album „Tchamantche” vor, ein sehr intimes musikalisches Statement von großer Schönheit.

Dieses in der Tat äusserst gelungene Album stellen wir am 1.12. im Weltmusik-Magazin vor!

Ort: Kesselhaus in der Kulturbauerei, Knaackstr. 97
Eintritt: VVK: 20,- Euro (zzgl. VVG) // AK: 25,- Euro
Beginn: 21 Uhr

2008
CD-Präsentation

Rokia Traoré zählt seit Jahren zu den innovativsten und einflussreichsten Musikerinnen West-Afrikas. In atemberaubender Weise experimentiert sie mit der Tradition ihrer Heimat Mali. Mit großer Sensibilität verbindet sie lokale Musiktraditionen mit westlichen Rhythmus Elementen. Kurzfristig hat sich Rokia Traoré entschlossen, nach Deutschland zu kommen! Die gefeierte Sängerin und Gitarristin stellt am 24.11. in Berlin ihr aktuelles Album „Tchamantche” vor, ein sehr intimes musikalisches Statement von großer Schönheit.

Dieses in der Tat äusserst gelungene Album stellen wir am 1.12. im Weltmusik-Magazin vor!

Ort: Kesselhaus in der Kulturbauerei, Knaackstr. 97
Eintritt: VVK: 20,- Euro (zzgl. VVG) // AK: 25,- Euro
Beginn: 21 Uhr

Textdatum: 2008-11-21  
Textrechte:
© Piranha Kultur / WMM  
Textbearbeitung:
Global Music Magazine  
Ident-Code: 2067/528/1


Alben


Bowmboi

Tchamantche

Beautiful Africa

Né So

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.

Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis zum Alter der Daten

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Die darin enthaltenen Informationen könnten veraltet sein.
Please note: This article is older than a year. The information contained herein may be outdated.