Katie Melua
Neues Album in Kürze

Katie Melua hat sich in wenigen Jahren einen Ruf als eigenständige Künstlerin erarbeitet. Diesem Ruf wird sie insbesondere auf ihrem kommenden (ihrem sechsten) Studioalbum gerecht. Auf diesem hat sie mit einem georgischen Frauenchor, namens Gori Women’s Choir, gearbeitet.

Wir möchten noch nicht zu viel verraten, aber dass “In Winter”, so der Titel des neuen Albums, abermals ein Erfolg werden wird, ist schon jetzt klar. Wir werden das Album zum Erscheinungstermin, Mitte Oktober, selbstverständlich vorstellen.

Orientierungshilfe

2016
Neues Album in Kürze

Katie Melua hat sich in wenigen Jahren einen Ruf als eigenständige Künstlerin erarbeitet. Diesem Ruf wird sie insbesondere auf ihrem kommenden (ihrem sechsten) Studioalbum gerecht. Auf diesem hat sie mit einem georgischen Frauenchor, namens Gori Women’s Choir, gearbeitet.

Wir möchten noch nicht zu viel verraten, aber dass “In Winter”, so der Titel des neuen Albums, abermals ein Erfolg werden wird, ist schon jetzt klar. Wir werden das Album zum Erscheinungstermin, Mitte Oktober, selbstverständlich vorstellen.

Textdatum: 2016-10-01  
Textrechte:
© Global Music | Weltmusik-Magazin  
Ident-Code: 10686/550/1


Weitere Artikel

2016-08-22 TOURNEE
Katie Melua
2016-08-22 NACHRICHT
Katie Melua: Album mit dem Gori Women’s Choir
2009-12-02 TOURNEE
Katie Melua: Tour 2010

Orientierungshilfe

Alben


The House

Secret Symphony - Bonus Edition

Ketevan

In Winter, feat. Gori Women Choir

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.