Järnefelt-Paatelainen
Valon kajoa

Die beiden Finnen Miikka Paatelainen und Janne Järnefelt kennen sich seit langem und haben bereits in verschiedenen Bands zusammengespielt. Nun haben Schlagzeuger/Gitarrist/Sänger Järnefelt und Gitarrist/Pedal-Steel-Gitarrist Paatelainen das Album “Valon kajoa” als Duo veröffentlicht. Schlichtes Zupfen auf der Gitarre, schwebende Steel-Gitarrenflächen, reichlich Effekte und dazu Järnefelts lyrischer und unverwechselbarer Gesang. Texte real und surreal zugleich. Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit ist faszinierend.

Tracks:
1 – Laura (05:01)
2 – Saatana Samoaa Salolla (04:12)
3 – Kermaa Ja Mansikoita (03:41)
4 – Dryadit (03:11)
5 – Eliitti (03:12)
6 – Mammona (03:17)
7 – Pekka Streng (03:10)
8 – Valon Kajo (03:35)
9 – Viimeisten Puiden Luona (04:58)
10 – Pisara (04:50)

Orientierungshilfe

Valon kajoa

Die beiden Finnen Miikka Paatelainen und Janne Järnefelt kennen sich seit langem und haben bereits in verschiedenen Bands zusammengespielt. Nun haben Schlagzeuger/Gitarrist/Sänger Järnefelt und Gitarrist/Pedal-Steel-Gitarrist Paatelainen das Album “Valon kajoa” als Duo veröffentlicht. Schlichtes Zupfen auf der Gitarre, schwebende Steel-Gitarrenflächen, reichlich Effekte und dazu Järnefelts lyrischer und unverwechselbarer Gesang. Texte real und surreal zugleich. Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit ist faszinierend.

Tracks:
1 – Laura (05:01)
2 – Saatana Samoaa Salolla (04:12)
3 – Kermaa Ja Mansikoita (03:41)
4 – Dryadit (03:11)
5 – Eliitti (03:12)
6 – Mammona (03:17)
7 – Pekka Streng (03:10)
8 – Valon Kajo (03:35)
9 – Viimeisten Puiden Luona (04:58)
10 – Pisara (04:50)

Textdatum: 2017-10-06  
Textrechte:
© Global Music Magazine  
Artikelfoto/s: © Svart Records
Label: Svart Records
EAN: 3614976998550
Spieldauer: 00:39:12
Tracks: 10
Ident-Code: 12132/644/1


Orientierungshilfe

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music | Weltmusik-Magazin" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.