Babe: Kiss & Tell

REVIEWS | 2017-05-02

Der Sänger der schottischen Band Babe, Gerard Black, erinnert an den Sänger der Sparks , Russel Mael. Auf “Kiss & … Continue reading “Babe: Kiss & Tell”

Rome In Reverse: Northern Lights

REVIEWS | 2017-04-24

Der kreative Umgang mit Synthies, Sequenzern, Effekten, Drum-Machines, Loops und so weiter, ist nicht so einfach. Wir könnten einige Beispiele … Continue reading “Rome In Reverse: Northern Lights”

Róisín Murphy: Take Her Up To Monto

REVIEWS | 2016-07-09

Die Irin Róisín Murphy ist den meisten sicher als Frontfrau des TripHop-Duos Moloko bekannt, mit dem sie erfolgreiche Alben wie … Continue reading “Róisín Murphy: Take Her Up To Monto”

Céu: Live

REVIEWS | 2015-11-08

Zugegeben, unser erster Gedanke war: Ihr fällt nichts mehr ein und bringt deshalb ein Live-Album heraus. Gemeint ist die Brasilianerin … Continue reading “Céu: Live”

Björk: Vulnicura

REVIEWS | 2015-06-25

Mit etwas Verspätung stellen wir Björks neues Album “Vulnicura” vor. Wir kennen Björk Guðmundsdóttir seit ihren Sugarcubes-Zeiten. Schon damals war … Continue reading “Björk: Vulnicura”

Björk: Bastards

REVIEWS | 2012-12-31

Die Isländerin Björk veröffentlicht mit “Bastards” ein Remixalbum ihres sehr erfolgreichen Albums “Biophilia” aus dem Jahr 2011. Das ganze Album … Continue reading “Björk: Bastards”

Hot Chip: In Our Heads

REVIEWS | 2012-09-04

Eine erstklassige Band ist Hot Chip. Sie wurde im Jahr 2000 von den Briten Alexis Taylor und Joe Goddard gegründet. … Continue reading “Hot Chip: In Our Heads”

Céu: Vagarosa

REVIEWS | 2009-12-09

Das Jahr 2007 war für die Brasilianerin Céu das Jahr ihres internationalen Durchbruchs. Die Musikpresse überbot sich gegenseitig mit Lobeshymnen … Continue reading “Céu: Vagarosa”

Mo’ Horizons: 10 Years of …

REVIEWS | 2008-10-17

Hannover, eine typisch deutsche Stadt fernab jeglicher Palmen bestandener Badestrände, ist die Heimat eines Duos, das Musik macht, die heißer … Continue reading “Mo’ Horizons: 10 Years of …”

Gelka: Less Is More

REVIEWS | 2008-08-29

Mit Ungarn verbindet man eher typische Zigeunermusik und nicht das, was uns das Duo Gelka auf “Less Is More” präsentiert. … Continue reading “Gelka: Less Is More”