Anilore: Lull

REVIEWS | 2017-05-12

Nach dem herrlich abgedrehten Album “Dead Love’s Grave” von 2014 folgt nun das Kurzalbum “Lull” des New Yorker Trios Anilore, … Continue reading “Anilore: Lull”

Felidae: Baby Someday

REVIEWS | 2016-11-21

Aus Felidae Trick wird Felidae. Geblieben ist der Vorsatz, eine eigenständige Musik zu machen. Felidae ist eine echte Multikulti-Band (Israel, … Continue reading “Felidae: Baby Someday”

Marianne Dissard: Cibola Gold

REVIEWS | 2016-08-08

Der ganze Titel dieses Albums lautet “Cibola Gold: Best Of 2008-2015”. Allerdings halten wir es für nahezu unmöglich, die besten … Continue reading “Marianne Dissard: Cibola Gold”

Mammut: Barbarie

REVIEWS | 2016-04-25

Alternative-Indie-Rock aus Bolivien gibt es von der in Cochabamba beheimateten Band Mammut. Ihr letztes Album “Barbarie” ist zwar schon etwas … Continue reading “Mammut: Barbarie”

Xixa: Bloodline

REVIEWS | 2016-02-01

Seit Jahren schon verbindet man mit Arizona ganz bestimmte Bands, allen voran Calexico und Giant Sand. Dass daneben auch noch … Continue reading “Xixa: Bloodline”

Sanna Kurki-Suonio: Sanna Kurki-Suonion Kuolematon Erikoissysteemi

REVIEWS | 2016-01-28

Acht Jahre sind seit “Huria” vergangen, Sanna Kurki-Suonios preisgekröntem letzten Album. Nun ist ein neues Soloalbum von ihr bei Westpark … Continue reading “Sanna Kurki-Suonio: Sanna Kurki-Suonion Kuolematon Erikoissysteemi”

Árstíðir: Hvel

REVIEWS | 2015-08-31

Island ist nicht nur Björk. Das macht die Band Árstíðir deutlich. 2008 gegründet, waren sie 2009 mit dem sehr erfolgreichen … Continue reading “Árstíðir: Hvel”

Mishima: L’ánsia que cura

REVIEWS | 2015-06-30

Durch die Konzertserie Across Berlin wurden auf diese Band aufmerksam. Mishima stammen aus Barcelona und singen, nachdem sie zunächst auf … Continue reading “Mishima: L’ánsia que cura”

Lydia Lunch / Cypress Grove / Spiritual Front: Twin Horses

REVIEWS | 2015-05-30

Herrlich schräge und düstere Sounds von der No-Wave-Ikone Lydia Lunch, zusammen mit Cypress Grove und Spiritual Front. Lydia Lunch wurde … Continue reading “Lydia Lunch / Cypress Grove / Spiritual Front: Twin Horses”

Quiero Club: El Techo es el Suelo

REVIEWS | 2015-04-16

Quiero Club sind ein innovatives Quintett aus Mexiko, bestehend aus Gustavo Mauricio, Boscop Benavente, Marcela Viejo, Luis Ezequiel und Priscila … Continue reading “Quiero Club: El Techo es el Suelo”

Hanne Kolstø: Forever Maybe

REVIEWS | 2015-03-01

Mit “Forever Maybe” veröffentlichte Hanne Kolstø nun ihr viertes Studio‐Album in nur vier Jahren. Das Album erschien am 20.02.2015 auf … Continue reading “Hanne Kolstø: Forever Maybe”

A Seated Craft: Of Birds

REVIEWS | 2015-02-21

Hinter A Seated Craft steht die australische Sängerin, Songwriterin und Arrangeurin Alexia Peniguel. Als sie im Jahre 2004 Australien mit … Continue reading “A Seated Craft: Of Birds”