Grand Orchestre Du Tricot: Tribute To Lucienne Boyer

REVIEWS | 2017-12-08

|

Lucienne Boyer war eine 1983 gestorbene französische Sängerin. Lieder dieser vor allem durch “Parlez moi d’amour” bekannt gewordenen Künstlerin stehen … Continue reading “Grand Orchestre Du Tricot: Tribute To Lucienne Boyer”

Askehoug: French Kiss

REVIEWS | 2017-10-19

| |

Sein drittes Album “French Kiss” präsentierte uns kürzlich der Franzose Askehoug. Der auf den Namen Matthieu Aschehoug getaufte Musiker, Sänger … Continue reading “Askehoug: French Kiss”

Marianne Dissard: Cibola Gold

REVIEWS | 2016-08-08

| |

Der ganze Titel dieses Albums lautet “Cibola Gold: Best Of 2008-2015”. Allerdings halten wir es für nahezu unmöglich, die besten … Continue reading “Marianne Dissard: Cibola Gold”

Paris Combo: 5

REVIEWS | 2016-02-21

| |

Paris Combo stammen, wie der Name es deutlich macht, aus Paris. Es ist eine Band, in deren Musik sich viele … Continue reading “Paris Combo: 5”

Zaz: Recto Verso

REVIEWS | 2013-08-01

| | |

Zaz beginnt mit dem ersten Stück “On ira” ihres neuen Albums “Recto Verso” dort, wo sie mit ihrem selbstbetitelten Debüt von … Continue reading “Zaz: Recto Verso”

Les Tit’ Nassels: Deux, trois trucs

REVIEWS | 2013-06-29

Les Tit’ Nassels sind ein 1998 gegründetes französisches Duo, bestehend aus Aurélien Mathot (Gitarre, Gesang) und Sophie Perrin-Signoret (Gesang). Für … Continue reading “Les Tit’ Nassels: Deux, trois trucs”

La Caravane Passe: Gypsy for one day

REVIEWS | 2013-06-23

| | | |

Aus Paris stammt die Truppe “La Caravane Passe”, die Ska, Punk, Chanson und Balkanrhythmen vermengt und zur Explosion bringt. Das … Continue reading “La Caravane Passe: Gypsy for one day”

Zaz: Zaz

REVIEWS | 2010-05-03

|

Zaz wurde 1980 in Tours geboren. Ihr richtiger Name ist Isabelle Geffroy. Ab sofort ist Zaz ein kleiner Star in … Continue reading “Zaz: Zaz”

Rupa & The April Fishes: Este Mundo

REVIEWS | 2010-03-27
|
| | | |

Rupa Marya kennt es von Kindesbeinen an, in der Welt unterwegs zu sein. Ein paar Jahre in Indien, dann Afrika … Continue reading “Rupa & The April Fishes: Este Mundo”

LéOparleur: Faut Du Reve

REVIEWS | 2010-01-27

| | |

Lé Oparleur gehört sicher zu den innovativsten und kreativsten Bands unseres Nachbarlandes Frankreich. Einen erneuten Beweis für diese Aussage liefert … Continue reading “LéOparleur: Faut Du Reve”

La Minor: Oboroty

REVIEWS | 2009-12-10

| | |

Aus St. Petersburg stammen La Minor, die Band um Sänger Slawa Schalygin. Sie nennen ihre Musik “Underground-Chanson mit menschlichem Antlitz”. … Continue reading “La Minor: Oboroty”

On s’fait une bouffe: Un pas d’còté

REVIEWS | 2008-12-10

|

On s’fait une bouffe sind eine junge Band aus Marseille, die sich selber dem Chanson Francais zuordnen. Der Name “On … Continue reading “On s’fait une bouffe: Un pas d’còté”

Zulya & The Children Of Underground: 3 Nights

REVIEWS | 2007-11-30
|
|

Die in der russischen Wolgarepublik Tatarstan geborene und seit 1991 in Australien lebende Sängerin, Instrumentalistin und Komponistin Zulya versteht es, … Continue reading “Zulya & The Children Of Underground: 3 Nights”

Les Blerots De R.A.V.E.L.: Voleurs Du Dimanche

REVIEWS | 2007-11-20

|

Eine leichte beschwingte Musik, von vielen Einflüssen getönt, bieten “Les Blerots De R.A.V.E.L.” auf ihrem Longplayer “Voleurs Du Dimanche”. Vor … Continue reading “Les Blerots De R.A.V.E.L.: Voleurs Du Dimanche”

Karpatt: Dans d’beaux draps

REVIEWS | 2007-11-16

| | |

Drei Mann, zwei Gitarren, ein Kontrabass: das Pariser Trio Karpatt versteht es, trotz kleiner Besetzung große Stimmung auf ihren Konzerten … Continue reading “Karpatt: Dans d’beaux draps”