Tuulikki Bartosik: Storied Sounds

REVIEWS | 2017-05-26

Solange es in der Folk-Szene solch kreative Köpfe wie die estnische Künstlerin Tuulikki Bartosik gibt, muss man sich um die … Continue reading “Tuulikki Bartosik: Storied Sounds”

Abou Diarra: Koya

REVIEWS | 2017-05-26

Abou Diarras Heimat Mali ist leider für Konflikte, Krisen und Putsche bekannter als für sein reiches kulturelles Erbe. Dabei hat … Continue reading “Abou Diarra: Koya”

Frans Berkhout: 16 Walzer für Fagott solo (Francisco Mignone)

REVIEWS | 2017-05-26

Der 1950 geborene Frans Robert Berkhout begann mit Blockflöte und Oboe. Im Alter von 12 Jahren wechselte er zum Fagott, … Continue reading “Frans Berkhout: 16 Walzer für Fagott solo (Francisco Mignone)”

Days of Grace: Logos

REVIEWS | 2017-05-26

Mit gnadenloser Härte kommen die deutschen Metal-Rocker Days Of Grace daher. Seit 1993 knüppeln sie sich rücksichtslos durch die Metal-Szene. … Continue reading “Days of Grace: Logos”

Bröselmaschine: Indian Camel

REVIEWS | 2017-05-26

Wer bei uns in den Siebziger Jahren Gitarre lernen wollte, kam an “Peter Bursch’s Gitarrenbuch” nicht vorbei. Damit hatte das … Continue reading “Bröselmaschine: Indian Camel”

Sampler: The Rough Guide to Jug Band Blues

REVIEWS | 2017-05-26

In den Jahren gegen Ende des 19. Jahrhunderts waren sie unter den Afro-Amerikanern in den USA entstanden, die Jug Bands. … Continue reading “Sampler: The Rough Guide to Jug Band Blues”

Doggerland: No Sadness of Farewell

REVIEWS | 2017-05-26

Eine durch und durch ungewöhnliche Folkmusik spielt das Duo Doggerland, bestehend aus dem in Norwegen lebenden Engländer Richard Burgess und … Continue reading “Doggerland: No Sadness of Farewell”

Kata: Tívils døtur

REVIEWS | 2017-05-19

Im vergangenen Jahr beim färingischen Label Tutl Records erschienen, stellt Nordic Notes das Album “Tívils døtur” nun auch in unsere … Continue reading “Kata: Tívils døtur”

Damaris: Puedes Volar

REVIEWS | 2017-05-19

Viele Jahre haben wir auf ein neues Album der peruanischen Künstlerin Damaris Mallma Porras gewartet. Ende 2016 ist es endlich … Continue reading “Damaris: Puedes Volar”

Estbel: Saar

REVIEWS | 2017-05-19

Da soll noch jemand sagen, Europa funktioniere nicht. Seit jeher beweisen Künstler aller Gattungen, vor allem MusikerInnen, wie gedeihlich das … Continue reading “Estbel: Saar”

Emel: Ensen

REVIEWS | 2017-05-19

Emel Mathlouthi, in New York lebende Tunesierin, kehrt mit einem neuen Album zurück: “Ensen” (“Mensch”). Fünf Jahre nach ihrem Debüt … Continue reading “Emel: Ensen”

Quetzal: The Eternal Getdown

REVIEWS | 2017-05-19

Als Quetzal 1998 mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum auf der Bildfläche erschien, wussten wir augenblicklich, dass wir eine neue Lieblingsband entdeckt … Continue reading “Quetzal: The Eternal Getdown”